Zeremonienmeister

Zeremonienmeister

Ein Zeremonienmeister ist:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zeremonienmeister — Zeremonienmeister, s. Hof, S. 413 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zeremonienmeister — Ze|re|mo|ni|en|meis|ter 〈m. 3; früher〉 Hofbeamter, der für die Einhaltung des Zeremoniells zu sorgen hat * * * Ze|re|mo|ni|en|meis|ter, der: für das Hofzeremoniell verantwortlicher Beamter an einem Hof: Ü der DJ führt sich als Z. auf. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Zeremonienmeister — Ze|re|mo|ni|en|meis|ter 〈m.; Gen.: s, Pl.: ; früher〉 bei Hof angestellter Beamter, der für die Einhaltung des Zeremoniells zu sorgen hat …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Zeremonienmeister — Ze|re|mo|ni|en|meis|ter [...i̯ən...] der; s, <zu ↑Zeremonie> der für das Hofzeremoniell verantwortliche Beamte an Fürstenhöfen …   Das große Fremdwörterbuch

  • Zeremonienmeister — Ze|re|mo|ni|en|meis|ter …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zeremonienmeister (Karneval) — Eschweiler Hofburgschild 2007 Der Zeremonienmeister im Karneval im Rheinland in Deutschland ist der feste Begleiter eines Karnevalsprinzen. Zu seinen Pflichten gehören organisatorische, logistische und repräsentative Aufgaben. Prinz und… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeremonienmeister (Freimaurerei) — Als Zeremonienmeister oder (abhängig vom jeweiligen Ritus) Ordner wird in der Freimaurerei das Amt des Logenbeamten bezeichnet, der bei Tempelarbeiten für den formellen Ablauf der Zeremonie verantwortlich ist und dem Meister vom Stuhl assistiert …   Deutsch Wikipedia

  • Der Zeremonienmeister — ist der Verfasser des Zeremonien Tagebuches über den Verlauf der Zweiten Belagerung von Wien durch die Osmanen. Er nennt in seinem uns überlieferten Bericht an keiner Stelle seinen Namen oder andere persönliche Daten. Inhaltsverzeichnis 1 Leben… …   Deutsch Wikipedia

  • Philotheos (Zeremonienmeister) — Philotheos war ein byzantinischer Zeremonienmeister, der Ende des 9. Jahrhunderts lebte. Über sein Leben ist nur sehr wenig bekannt. Philotheos verfasste 899 eine Abhandlung in vier Büchern, die meistens als Kletorologion bezeichnet wird. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Amt für die Liturgischen Feiern des Papstes — Das Amt für die Liturgischen Feiern des Papstes (lat.: Officium de Liturgicis Celebrationibus Summi Pontificis) ist das frühere Büro für die päpstlichen Zeremonien, welches von Papst Johannes Paul II. mit der Apostolischen Konstitution Pastor… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.