Bengt Baron

Bengt Baron (* 6. März 1962 in Nacka) ist ein ehemaliger schwedischer Schwimmer.

Bei den Olympischen Spielen 1980 in Moskau wurde er Olympiasieger über 100 m Rücken. Er profiltiere dabei vom Olympiaboykott der US-Amerikaner und Kanadier. Vier Jahre später in Los Angeles gewann er nochmals die Bronzemedaille über 4 x 100 m Freistil.

Nach seine Karriere als Schwimmer war er bei zahlreichen namhaften Unternehmen tätig und wurde 2001 CEO von Absolut Vodka.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bengt Baron — Infobox Swimmer swimmername=Bengt Baron imagesize= caption = fullname = Bengt Baron nicknames = Barre nationality = SWE strokes = backstroke, butterfly club = collegeteam = University of California birthdate = birth date and age|1962|3|6… …   Wikipedia

  • Bengt — ist ein schwedischer männlicher Vorname.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 3 Weiteres …   Deutsch Wikipedia

  • Baron (Begriffsklärung) — Baron bezeichnet einen Adelstitel, siehe Baron eine rote Rebsorte, siehe Baron (Rebsorte) einen Schmetterling, siehe Euthalia garuda mehrere Gemeinden in Frankreich: Baron (Gard), Gemeinde im Département Gard Baron (Gironde), Gemeinde im… …   Deutsch Wikipedia

  • Ronald Nall-Cain, 2nd Baron Brocket — (Arthur) Ronald Nall Nall Cain, 2nd Baron Brocket (August 4, 1904 ndash; March 24, 1967) was a Conservative Party politician in the United Kingdom.Born into a millionaire brewing family, Nall Cain was educated at Eton College and Oxford… …   Wikipedia

  • List of Swedish Swimming Championships champions (men) — This is a list of men s amateur Swedish swimming champions. The Swedish Swimming Championships (Swedish: Svenska Mästerskapen i simning, SM i simning, Sim SM, Långbane SM) are held annually in the Swedish summer in an outdoor… …   Wikipedia

  • List of Swedish Short Course Swimming Championships champions (men) — This is a list of men s Swedish Short Course Swimming Championships champions.Current program50m freestyle*1953 Göran Larsson, Stockholms KK *1954 Göran Larsson, Stockholms KK *1955 Göran Larsson, Simavdelningen 1902 *1956 Göran Larsson,… …   Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1984/Schwimmen — Bei den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles wurden im Schwimmen insgesamt 31 Wettbewerbe ausgetragen, 15 für Männer und 14 Frauen. Hinzu kamen erstmals zwei Wettbewerbe im Synchronschwimmen …   Deutsch Wikipedia

  • Sweden at the 1984 Summer Olympics — Infobox Olympics Sweden games=1984 Summer competitors= sports= flagbearer=Hans Svensson gold=2 silver=11 bronze=6 total=19 rank=16Sweden competed at the 1984 Summer Olympics in Los Angeles, California. Medalists Gold* Agneta Andersson mdash;… …   Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Schwimmen/Medaillengewinner — Olympiasieger Schwimmen Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”