ABGLT

Die Associação Brasileira de Gays, Lésbicas e Transgêneros (ABGLT) ist die größte Lesben- und Schwulenorganisation in Brasilien.

Unter ihrem Dach sind 80 brasilianische Homosexuellenorganisationen zusammengeschlossen. Die Hälfte der Mitglieder des ABGLT-Vorstandes sind afrikanischer oder amerikanisch-indianischer Abstammung.

Im Januar 2008 entschied das NGO-Komitee der Vereinten Nationen über ihre Anerkennung als Nichtregierungsorganisation.[1] [2]

Einzelnachweise

  1. ILGA | UN Committee on NGOs postpones decision on the status of ABGLT until January of 2008. ILGA (22. Mai 2007). Abgerufen am 9. Mai 2010.
  2. ILGA | First Lesbian, Gay, Bisexual, and Transgender Organization from the Global South to Gain Consultative Status. ILGA. Abgerufen am 9. Mai 2010.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Associação Brasileira de Gays, Lésbicas e Transgêneros — Die Associação Brasileira de Gays, Lésbicas e Transgêneros (ABGLT) ist die größte Lesben und Schwulenorganisation in Brasilien. Sie vertritt die landesweit 80 Homosexuellenorganisationen, die sich unter diesem Dach zusammengeschlossen haben. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Toni Reis — (* 1964) ist Präsident der Homosexuellenorganisation Grupo Dignidade, Generalsekretär der nationalen Vereinigung der Schwulen, Lesben und Transsexuellen in Brasilien Associação Brasileira de Gays, Lésbicas e Transgêneros (ABGLT) und Mitglied im… …   Deutsch Wikipedia

  • Marcelo Dourado — Born April 29, 1972 (1972 04 29) (age 39) Porto Alegre, Brazil Other names Moicano Nationality Brazilian Height …   Wikipedia

  • Jaqueline Jesus — Nacimiento 7 de marzo de 1978 (33 años) Brasilia Residencia …   Wikipedia Español

  • Luiz Mott — Luiz Roberto de Barros Mott or Luiz Mott (* 6 May 1946 in the city of São Paulo, in the state of São Paulo, Brazil), is a researcher and an anthropologist, a historian and one of the most notable gay civil rights activists in Brazil. He is widely …   Wikipedia

  • Hirschfeld Eddy Foundation — The Hirschfeld Eddy Foundation (Hirschfeld Eddy Stiftung) was founded in Berlin in June 2007. It is a foundation focussed on human rights of lesbian, gay, bisexual and transgender (LGBT) people.The NameThe Foundation s name remembers two… …   Wikipedia

  • Toni Reis — (born in 1964) is the president of the catholic homosexual organisation Grupo Dignidade, the general secretary of the national association of Gays, Lesbians and Transsexuals in Brasil (Associação Brasileira de Gays, Lésbicas e Transgêneros /… …   Wikipedia

  • Hirschfeld-Eddy-Stiftung — Die Hirschfeld Eddy Stiftung ist eine im Juni 2007 in Berlin gegründete Stiftung, die sich für die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender einsetzt. Die Initiative für die weltweit erste und einzige Stiftung, deren Fokus… …   Deutsch Wikipedia

  • Fondation Hirschfeld-Eddy — La Fondation Hirschfeld Eddy (Hirschfeld Eddy Stiftung) a été créée en juin 2007 à Berlin. Les droits de l´Homme pour les LGBT (Lesbiennes, Gays, Bisexuels et Transgendres) sont le cœur de sa mission. Sommaire 1 Histoire 2 Mission 3 Le Nom …   Wikipédia en Français

  • Fondation hirschfeld-eddy — La Fondation Hirschfeld Eddy (Hirschfeld Eddy Stiftung) a été créée en Juin 2007 à Berlin. Les droits de l´Homme pour les LGBT (Lesbiennes, Gays, Bisexuels et Transgendres) sont le coeur de sa mission. Sommaire 1 Histoire 2 Mission 3 Le Nom …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”