Berliner Theater

Das Berliner Theater ist ein historisches Theater an der Charlottenstraße 90/92, das bis 1936 bestand. Es ist vor allem als Operettentheater und als Veranstaltungsort des Jüdischen Kulturbunds in den 1930er Jahren bekannt.

Das ursprüngliche Gebäude war eine Bretterbude, die dem Zirkus Renz seit 1850 als Veranstaltungsort diente. Als Renz umgezogen war, übernahm es der Impresario Rudolf Cerf und gründete dort 1852 das Neue Königsstädtische Theater, das der Berliner Lokalposse gewidmet war. Selten wurden auch Opern gegeben. Das Verwirrende der wechselnden Berliner Theaternamen zeigt sich bei dieser Institution vielleicht am deutlichsten: 1854 wurde das Theater in Spezialitäten-Theater umbenannt, weil der Name Königsstädtisches Theater für ein anderes Haus an der Blumenstraße verwendet wurde. Friedrich Gottlieb Großkopf baute das Theater 1869 um und eröffnete es als Walhalla-Theater (nicht zu verwechseln mit dem Zirkus Alhambra, der seit 1905 Walhalla-Theater genannt wurde).

1888 wurde es für Ludwig Barnay baulich umgestaltet und nun als Berliner Theater mit Friedrich Schillers Drama Demetrius wiedereröffnet. Seit 1910 diente es vorwiegend für Operettenaufführungen, namentlich wurden hier einige Werke von Walter Kollo uraufgeführt, z. B. 1913 Wie einst im Mai, 1922 auch Madame Pompadour von Leo Fall und 1923 Mädi von Robert Stolz.

1933–1935 wurde das Haus von den Nationalsozialisten zum "Theater des Jüdischen Kulturbunds" erklärt und mit einer Aufführung von Gotthold Ephraim Lessings Nathan der Weise eröffnet. Es war noch die einzige Arbeitsmöglichkeit für jüdische Theaterschaffende in Berlin. Dort wurden nur Künstler oder Kritiker zugelassen, die nach nationalsozialistischer Definition Juden waren. Vorgeblich aus Gründen der Bausicherheit wurde das Theater 1935 geschlossen.

52.513.4

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berliner Kriminal Theater — Berliner Kriminal Theater, Palisadenstr. 48, Berlin Friedrichshain1 Das Berliner Kriminal Theater wurde im Jahr 2000 von dem Regisseur Wolfgang Rumpf und dem Dramaturgen Wolfgang Seppelt, als einzigartiges Berliner Theater gegründet. Am 13. April …   Deutsch Wikipedia

  • Theater unterm Dach — mit großem Banner für die Produktion Grete Das Theater unterm Dach ist ein Berliner Theater für frei produzierte Theaterprojekte. Es befindet sich in der Danziger Straße 101 in Berlin Prenzlauer Berg. Die Leiterin ist Liesel Dechant. Inhaltsverz …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Theatertreffen/2000-2009 — Sämtliche zum Berliner Theatertreffen eingeladenen Inszenierungen von 2000 bis 2009: Inhaltsverzeichnis 1 37. Theatertreffen 2000 2 38. Theatertreffen 2001 3 39. Theatertreffen 2002 4 40. Theatertreffen 2003 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Theatertreffen 2000 bis 2009 — Sämtliche zum Berliner Theatertreffen eingeladenen Inszenierungen von 2000 bis 2009: Inhaltsverzeichnis 1 37. Theatertreffen 2000 2 38. Theatertreffen 2001 3 39. Theatertreffen 2002 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Theater am Schiffbauerdamm — Ansichtskarte von ca. 1908 …   Deutsch Wikipedia

  • Theater an der Behrenstraße — Die Artikel Theater in der Behrenstraße und Theater an der Behrenstraße überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Ensemble — (Theater am Schiffbauerdamm) …   Deutsch Wikipedia

  • Theater an der Parkaue — mit neuem Schriftzug (rechte Seite). Der Turm gehört zur Hochschule für Schauspielkunst; Aufnahme von 2007. Das Theater an der Parkaue in Berlin Lichtenberg ist das größte und einzige staatliche Kinder und Jugendtheater in Deutschland. Es belegt… …   Deutsch Wikipedia

  • Theater der Freundschaft — Theater an der Parkaue mit neuem Schriftzug (rechte Seite). Der Turm gehört zur Hochschule für Schauspielkunst. Aufnahme 2007 Das Theater an der Parkaue in Berlin Lichtenberg ist das größte und einzige staatliche Kinder und Jugendtheater in… …   Deutsch Wikipedia

  • Theater am Kurfürstendamm — Theater am Kurfürstendamm …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”