Bernbeck

Bernbeck ist der Nachname von mehreren Personen:

  • Friedrich Bernbeck (1511–1570), Bürgermeister und Gestalter der Reformation in Kitzingen
  • Ludwig Bernbeck (1794–1865), hessischer Landtagsabgeordneter
  • Reinhard Bernbeck (* 1958), deutscher Archäologe
  • Rupprecht Bernbeck (1916–2003), deutscher Mediziner


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rupprecht Bernbeck — Rupprecht Paul Oskar Fritz Bernbeck (* 15. September 1916 in Neumünster; † 29. November 2003) war ein deutscher Orthopäde. Leben und Werk In den 1930er Jahren studierte Bernbeck Medizin und Philosophie. Er erlangte an der Universität München drei …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Bernbeck — Ludwig Johann Wilhelm Bernbeck (* 23. November 1794 in Wirberg; † 24. Oktober 1865 in Lehrbach) war ein hessischer Politiker und ehemaliger Abgeordneter der 2. Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Bernbeck — (auch Arctocopus; * 1511 in Kitzingen; † 20. Juni 1570 in Kitzingen) Bürgermeister und Gestalter der Reformation in Kitzingen Leben Gemeinsam mit Paul Eber aufgewachsen, bezog er mit diesem das Gymnasium in Nürnberg und im Anschluss die… …   Deutsch Wikipedia

  • Urartäisches Reich — …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bern — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Vorderasiatische Archäologie — Die Vorderasiatische Archäologie ist eine wissenschaftliche Disziplin, die sich auf Grundlage archäologischer Quellen mit der möglichst umfassenden Erforschung des Alten Orients befasst. Methodisch steht sie der Ur und Frühgeschichte nahe und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hoheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte des urartäischen Reiches — Urarṭu war im 1. Jahrtausend v. Chr. ein Königreich im Nordosten Kleinasiens, im Grenzbereich der heutigen Staaten Türkei, Armenien und Iran. Inhaltsverzeichnis 1 Datierung 1.1 Frühe Könige (Arzaškun in Nairi) 1.2 Aufstieg zu Regionalmacht …   Deutsch Wikipedia

  • German submarine U-461 — Unterseeboot 461 (U 461) was a Type XIV U boat ( Milchkuh ) of the Kriegsmarine.Her keel was laid down December 9, 1940, by Deutsche Werke of Kiel. She was commissioned January 30, 1942 with Oberleutnant zur See Hinrich Oscar Bernbeck in command …   Wikipedia

  • Klaus Bargsten — Infobox Military Person name=Klaus Bargsten born=birth date|1911|10|31|df=y died=dda|2000|8|13|1911|10|31|df=y placeofbirth=Bad Oldesloe placeofdeath= caption=Klaus Bargsten nickname= allegiance=flagicon|Nazi Germany Nazi Germany… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”