Berner Platte
Eine Variante der Berner Platte

Die Berner Platte ist ein üppiges Fleischgericht der Berner Küche.

Sie besteht aus verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten wie Rindfleisch, geräucherter Schweine- und Rinderzunge und geräuchertem Bauchspeck, Rippli (Kasseler), Schüfeli (Schweineschulter), Gnagi (Eisbein), Zungenwurst und Schweineohren oder -schwänzen, die gekocht mit wacholder-gewürztem Sauerkraut, Sauren Rüben, grünen und/oder getrockneten Bohnen (Dörrbohnen) und Salzkartoffeln auf einer grossen Platte angerichtet und serviert werden.

Die Zutaten der Berner Platte wie auch deren historische Geburtsstunde sind verbürgt. Als am 5. März 1798 die Berner bei der Schlacht von Neuenegg die Franzosen in die Flucht geschlagen hatten und als Sieger zurückkehrten, musste in kürzester Zeit ein Siegesfest organisiert werden. Hierzu steuerte die Gemeinde das Beste bei, was ihre Vorräte hergaben, aufgrund des Spätwinters überwiegend haltbare oder haltbar gemachte Speisen, welche zur bekannten Platte kombiniert wurden.

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berner-Oberland-Bahnen — Berner Oberland Bahn Zug in Interlaken Fahrplanfeld: 311, 312 Streckenlänge: 23.69 km Spurweite: 1000 mm (Meterspur) Strom …   Deutsch Wikipedia

  • Berner Oberland-Bahn — Zug in Interlaken Fahrplanfeld: 311, 312 Streckenlänge: 23.69 km Spurweite: 1000 mm …   Deutsch Wikipedia

  • Berner Oberland-Bahnen — Berner Oberland Bahn Pour les articles homonymes, voir BOB. Gare distance en km altitude en m Pho …   Wikipédia en Français

  • Berner Oberland Bahn — Pour les articles homonymes, voir BOB. Gare distance en km altitude en m Pho …   Wikipédia en Français

  • Berner-Oberland-Bahnen — (Schweiz) (24∙4 km). Schmalspurbahnen (1 m Spurweite) mit eingelegten Zahnschienenrampen. Sie verbinden Interlaken mit den Seitentälern von Lauterbrunnen und Grindelwald und bestehen aus folgenden Linien: a) Interlaken (Oststation) Zweilütschinen …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Berner Oberland — Flagge des Berner Oberlands Als Berner Oberland werden die höher gelegenen Teile des Kantons Bern in der Schweiz bezeichnet. Es sind dies die Region um Thuner und Brienzersee und die südlich davon gelegenen Täler. Das Berner Oberland ist ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Berner Oberland-Bahnen — Aktie der Berner Oberland Bahnen von 1945 Die Berner Oberland Bahnen AG (BOB) mit Sitz in Interlaken ist eine am 2. November 1888 gegründete, aber erst im Rahmen der finanziellen Sanierung nach dem Zweiten Weltkrieg ins Handelsregister… …   Deutsch Wikipedia

  • Berner Oberland-Bahn — Pour les articles homonymes, voir BOB. Gare distance en km altitude en m Photo …   Wikipédia en Français

  • Schynige Platte Bahn — Kreuzungsstation Fahrplanfeld: 151 Streckenlänge: 7.26 km Spurweite: 800 mm Stromsystem …   Deutsch Wikipedia

  • Schynige Platte-Bahn — Kreuzungsstation Fahrplanfeld: 151 Streckenlänge: 7.26 km Spurweite: 800 mm (Schmalspur) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”