Bernhard Lippert

Bernhard Lippert (* 12. März 1962 in Sailauf) ist ein deutscher Fußballtrainer.

Lippert arbeitete zwischen 1994 und 1997 als Cheftrainer der Amateure der Frankfurter Eintracht. 1997 wurde er zum Co-Trainer der Profimannschaft berufen. Das Amt bekleidete er bis 2000. Zwischen dem 9. Dezember 1998 und dem 10. Januar 1999 war er Interimstrainer der ersten Mannschaft. Von 2000 bis November 2005 war er wieder für die zweite Mannschaft verantwortlich. Seit 2008 ist Lippert als technischer Direktor verantwortlich für die aserbaidschanische U21-Nationalmannschaft.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bernhard Lippert — Football manager infobox playername= Bernhard Lippert fullname = Horst Ehrmantraut nickname = Hotte , Gandhi , Festus dateofbirth = birth date and age|1962|3|12 cityofbirth = Sailauf countryofbirth = Germany height = currentclub = Azerbaijan… …   Wikipedia

  • Bernhard Lippert (Diplomat) — Bernhard Lippert (* 7. Oktober 1904 in Salzburg; † wahrscheinlich Ende 1947[1]) war ein deutscher Diplomat. Leben und Wirken Lippert wurde 1904 in Salzburg als Sohn des österreichischen Hof und Forstrates Adolf Lippert und seiner aus Bayern… …   Deutsch Wikipedia

  • Lippert — ist der Familienname folgender Personen: Albert Lippert (1901−1978), deutscher Schauspieler, Regisseur und Theaterintendant Bernhard Lippert (* 1962), deutscher Fußballtrainer Franz Lippert (1900–1977), deutscher Politiker (CSU) Georg Lippert… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Lippert — Robert Christian Julius Lippert (* 28. Mai 1902 in Mühlbach im Pinzgau; † 1966) war ein österreichischer Jurist und paramilitärischer Aktivist. Leben und Wirken Lippert war ein Sohn des österreichischen Forstrates Adolf Lippert und seiner Ehefrau …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Lip — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Röhm-Putsch — Als Röhm Putsch bezeichnete die nationalsozialistische Propaganda die Ereignisse von Ende Juni/Anfang Juli 1934 um die Ermordung Ernst Röhms, des Stabschefs der SA, und weiterer SA Funktionäre. Unter den vermutlich etwa 200 Toten waren auch von… …   Deutsch Wikipedia

  • Aserbaidschanische Fußballnationalmannschaft (U-21-Männer) — Aserbaidschan Verband AFFA Konföderation UEFA Trainer Bernhard Lippert FIFA Code AZR …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Röhm — Ernst Julius Günther Röhm (* 28. November 1887 in München; † 1. Juli 1934 in München Stadelheim) war ein deutscher Offizier, Politiker (NSDAP) und Kampfbundführer. Röhm war langjähriger Führer der Sturmabteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Cisplatin — Strukturformel Allgemeines Freiname Cisplatin Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Auslandsprofitrainer (Fußball) — Dies ist eine Liste von Fußballtrainern mit deutscher Staatsangehörigkeit, die momentan bei einem ausländischen Verein im Profifußball unter Vertrag stehen. Für deutsche Profis im Ausland siehe Liste der deutschen Auslandsprofis (Fußball).… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”