Bertioga
Bertioga
SaoPaulo Municip Bertioga.svg

Guarujá im brasilianischen Bundesstaat São Paulo


Das Wappen von Bertioga
Gegründet: 1995
Fläche: 492 km²
Einwohner: 42.945 (2008)
Einwohner/km²: 89
SaoPaulo-Landsat-2.jpg

São Paulo (Mitte) und Baixada Santista an der Küste

Bertioga ist eine Gemeinde an der Küste des brasilianischen Bundesstaates São Paulo. Bertioga stellt das nordöstliche Ende der Metropolregion Baixada Santista um die etwa 25 km südöstlich gelegene Hafenstadt Santos. Die Distanz zur Staatshauptstadt São Paulo beträgt rund 65 km. Die Gemeinde hat rund 42.945 Einwohner (2008) auf einer Flächen von 492 km², was einer Bevölkerungsdichte von 89 Personen pro Quadratkilometer entspricht.

Das Fort São João in Bertioga

Bertioga hat den offiziellen Status eines Badekurortes, einer Estância balneária. Die Wirtschaft ist vom Tourismus bestimmt. Zahlreiche Strände locken Besucher vor allem aus der Staatshauptstadt São Paulo mit ihren mehr als 10 Millionen Menschen an.

Vor allem im Norden des Gemeindegebietes ist das Hinterland der Gemeinde von dichtem Regenwald, der Mata Atlântica bewachsen. Von historischem Interesse ist das Fort São João aus dem 18. Jahrhundert.

Historisch beschrieb Bertioga das südliche Ende des Kapitanates Santo Amaro, eines der 15 historischen Erbkapitanate aus denen Brasilien zusammengesetzt ist. Der deutsche Abenteurer Hans Staden war seinen Berichten Zufolge Anfang des 16. Jahrhunderts Kommandant des portugiesischen Forts Bertioga und wurde hier von den Tupi-Indianern verschleppt.

Josef Mengele, berüchtigt für seine Menschenversuche im KZ Auschwitz-Birkenau, starb hier 1979.

Weblinks

Gemeinden der Metropolregion Baixada Santista
BaixadaSantista.png
-23.854694444444-46.138888888889

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bertioga — Vue de Bertioga Blason de Bertioga …   Wikipédia en Français

  • Bertioga — Infobox City official name = Município da Estância Balneária de Bertioga imagesize = 250px image caption = Beach of Bertioga nickname = motto = image shield = Brasão Bertioga.jpg mapsize = 250px map caption = Location of Bertioga pushpin mapsize …   Wikipedia

  • Bertioga — Original name in latin Bertioga Name in other language Bertioga State code BR Continent/City America/Sao Paulo longitude 23.85444 latitude 46.13861 altitude 8 Population 35759 Date 2012 03 10 …   Cities with a population over 1000 database

  • Bertioga — Admin ASC 2 Code Orig. name Bertioga Country and Admin Code BR.27.3506359 BR …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Pousada Sorriso De Bertioga — (Bertioga,Бразилия) Категория отеля: Адрес: Rua Tereza, 345, Bertioga …   Каталог отелей

  • 9 de Febrero (1827) — Bertioga 9 de Febrero Goleta 9 de Febrero (ex Bertioga) Banderas …   Wikipedia Español

  • BERV — Bertioga virus …   Medical dictionary

  • BERV — • Bertioga virus …   Dictionary of medical acronyms & abbreviations

  • Goleta 9 de Febrero — Saltar a navegación, búsqueda Bertioga 9 de Febrero Goleta 9 de Febrero (ex Bertioga) Historial …   Wikipedia Español

  • Batalla de Juncal — Para otros usos de este término, véase Juncal (desambiguación). Batalla de Juncal Parte de Guerra del Brasil …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”