Beschäftigung
Erwerbstätige und Arbeitslose

Definition

Der Begriff der Beschäftigung ist in Deutschland im Vierten Buch Sozialgesetzbuch definiert, in dem es um die Sozialversicherung geht. In § 7 Absatz 1 heißt es: „Beschäftigung ist die nichtselbständige Arbeit, insbesondere in einem Arbeitsverhältnis. Anhaltspunkte für eine Beschäftigung sind eine Tätigkeit nach Weisungen und eine Eingliederung in die Arbeitsorganisation des Weisungsgebers.“ Zentraler Bestandteil der Beschäftigung ist demnach die Weisung. Eine Tätigkeit kann also auch dann als Beschäftigung gelten, wenn sie nicht entlohnt wird.

Der Oberbegriff für Beschäftigung ist Erwerbstätigkeit. Beide werden häufig gleichgesetzt.

Beschäftigung in der Freizeit

Das Ziel von Beschäftigung in der Freizeit ist das Erlangen innerer Befriedigung, etwa durch aktives Verbringen der Freizeit. Beschäftigung ist keine Verpflichtung, das heißt, dass Anfang und Ende oft frei wählbar sind. Sie dient als Ventil für einen Drang nach Kreativität, dient dem Menschen selbst, hat keinen persönlichen wirtschaftlichen Nutzen, das heißt, dass es lediglich möglich ist damit Geld zu verdienen, es dient aber nicht dem Erlangen des Lebensunterhaltes.

Siehe auch

Wiktionary Wiktionary: Beschäftigung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beschäftigung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Beruf • Arbeit • Übung • Aktivität Bsp.: • Gartenarbeit ist eine gesunde Beschäftigung. • …   Deutsch Wörterbuch

  • Beschäftigung — ↑Job …   Das große Fremdwörterbuch

  • Beschäftigung — Zerstreuung; Ablenkung; Arbeit; Job; Beruf; Anstellung; Maloche (umgangssprachlich); Tätigkeit; Gewerbe; Profession * * * Be|schäf|ti|gung [bə ʃɛftɪgʊŋ] …   Universal-Lexikon

  • Beschäftigung — Be·schạ̈f·ti·gung die; , en; 1 eine Tätigkeit, mit der man seine Zeit verbringt: Sport zu treiben ist eine gesunde Beschäftigung 2 die Arbeit, die man macht, um Geld zu verdienen <einer (geregelten) Beschäftigung nachgehen; ohne Beschäftigung… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Beschäftigung — die Beschäftigung, en (Mittelstufe) eine berufliche Tätigkeit Synonyme: Arbeit, Arbeitsplatz, Stelle Beispiele: Zur Zeit ist er ohne Beschäftigung. Ich muss mich nach einer anderen Beschäftigung umsehen …   Extremes Deutsch

  • Beschäftigung — 1. a) Arbeit, Aufgabe, Betätigung, Hobby, Tätigkeit, Verrichtung, Zeitvertreib. b) Amt, Anstellung, Arbeit, Arbeitsplatz, Arbeitsstelle, Arbeitsverhältnis, Beruf, Broterwerb, Engagement, Erwerbstätigkeit, Gewerbe, Metier, Position, Posten, Stelle …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Beschäftigung — I. Volkswirtschaftslehre:Tatsächlicher Einsatz des Produktionsfaktors ⇡ Arbeit in einer bestimmten Periode (z.B. in einem Jahr); Gegenstand der ⇡ Beschäftigungstheorie. Absolut gemessen (1) durch die in der Gesamtwirtschaft (jährlich) geleisteten …   Lexikon der Economics

  • Beschäftigung — užsiėmimas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Bet kurios pedagoginės veiklos praktinė forma, pvz., pamoka, pamokų mokymasis namie ir pan.; auklėjimo teorijoje skiriama žaidimų mokymas (metodas) ir žaidimų mokymo užsiėmimas… …   Sporto terminų žodynas

  • Beschäftigung — užsiėmimas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Nuolatinis darbas, profesija. atitikmenys: angl. lesson; school hour vok. Beschäftigung, f rus. занятие …   Sporto terminų žodynas

  • Beschäftigung — die Beschäftigung Ich suche eine Halbtagsbeschäftigung, weil ich ein kleines Kind habe …   Deutsch-Test für Zuwanderer

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”