Betriebsergebnis

Das Betriebsergebnis oder auch operatives Ergebnis (englisch: operating income) ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, Teil der Gewinn- und Verlustrechnung und bezeichnet in der Regel das Ergebnis aus dem ordentlichen Geschäftsbetrieb. Das Betriebsergebnis ergibt sich aus allen Einnahmen aus der ordentlichen Geschäftstätigkeit abzüglich aller Ausgaben, die direkt im Zusammenhang mit dieser Geschäftstätigkeit stehen. Solche Ausgaben können z. B. sein: Rohstoffkosten, Arbeitskosten, Marketingausgaben.

Das Betriebsergebnis vor AfA wird auch im Englischen Gross Operating Profit genannt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Betriebsergebnis — Betriebsergebnis,das:⇨Gewinn(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Betriebsergebnis — Be|triebs|er|geb|nis 〈n. 11; Wirtsch.〉 1. Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit u. Jahresgewinn od. verlust eines Betriebes 2. Darstellung des Erfolges aus dem operativen Geschäft von Banken * * * Be|triebs|er|geb|nis, das (Wirtsch.): nach …   Universal-Lexikon

  • Betriebsergebnis — Betriebserfolg; im Rechnungswesen das getrennt vom Unternehmensergebnis ermittelte Ergebnis des betrieblichen Leistungsprozesses (Betriebsgewinn oder verlust), festzustellen durch Gegenüberstellung der Kosten und Betriebserträge (⇡ Leistungen, ⇡… …   Lexikon der Economics

  • Betriebsergebnis — Be|triebs|er|geb|nis (Wirtschaft) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • bereinigter Gewinn — ⇡ Betriebsergebnis …   Lexikon der Economics

  • Betriebserfolg — ⇡ Betriebsergebnis …   Lexikon der Economics

  • Betriebsgewinn — ⇡ Betriebsergebnis …   Lexikon der Economics

  • Betriebsverlust — ⇡ Betriebsergebnis …   Lexikon der Economics

  • Aufwands- und Ertragsrechnung — Die Gewinn und Verlustrechnung (auch Gewinn und Verlust Rechnung oder Gewinnverwendungsrechnung, abgekürzt jeweils GuV oder GVR) ist neben der Bilanz ein wesentlicher Teil des Jahresabschlusses, also der externen Rechnungslegung eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Außerordentliches Ergebnis — Die Gewinn und Verlustrechnung (auch Gewinn und Verlust Rechnung oder Gewinnverwendungsrechnung, abgekürzt jeweils GuV oder GVR) ist neben der Bilanz ein wesentlicher Teil des Jahresabschlusses, also der externen Rechnungslegung eines… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”