Bidar (Sultanat)

Das Sultanat Bidar war eines der fünf zentralindischen Dekkan-Sultanate, die aus dem Bahmani-Sultanat hervorgingen. Es wurde 1492 gegründet und bestand bis zur Unterwerfung durch das Sultanat Bijapur im Jahre 1619. Benannt ist es nach der Hauptstadt Bidar im heutigen indischen Bundesstaat Karnataka.

Geschichte

Die Stadt Bidar war seit den 1420er Jahren die Hauptstadt des Bahmani-Sultanats gewesen. Qasim Barid Shah stürzte 1492 den Bahmani-Sultan Mahmud Shah IV. und begründete damit die Dynastie der Barid Shahi. Nominell herrschten weiterhin die Bahmaniden, die den Barid Shahi allerdings lediglich als Herrschaftsvorwand und Druckmittel gegen die anderen aus dem Bahmani-Reich hervorgegangenen Dekkan-Sultanate diente. 1527 endete auch die nominelle Herrschaft der Bahmaniden. In der Folge verlor Bidar einen großen Teil seines Territoriums an die Nachbarstaaten. 1565 beteiligte es sich im Bündnis mit Bijapur, Golkonda und Ahmadnagar an der Schlacht von Talikota gegen das südindische Hindu-Reich Vijayanagar, das eine vernichtende Niederlage erlitt. Die Unabhängigkeit Bidars endete 1619 mit der Eroberung durch Bijapur.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bidar — Bîdâr Cet article fait partie de la série Histoire de l Inde Périodes Inde ancienne Sultanat de Delhi …   Wikipédia en Français

  • Bîdar — Bîdâr Cet article fait partie de la série Histoire de l Inde Périodes Inde ancienne Sultanat de Delhi …   Wikipédia en Français

  • Bijapur (Sultanat) — Das Sultanat unter Ibrahim II. um 1620 Das Sultanat Bijapur war eines der fünf zentralindischen Dekkan Sultanate, die aus dem Bahmani Sultanat hervorgingen. Es wurde 1490 gegründet und bestand bis zur Unterwerfung durch das Mogulreich im Jahre… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahmani-Sultanat — Das Bahmani Sultanat um 1470. Das Bahmani Sultanat war ein islamischer Staat in Zentralindien und existierte von seiner Gründung 1345/47 bis zu seinem Zerfall nach 1490. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Dekhan-Sultanate — Die Dekkan Sultanate Ahmednagar, Bidar, Bijapur und Golkonda sowie das hinduistische Reich von Vijayanagar im frühen 16. Jahrhundert Als Dekkan Sultanate werden die fünf Sultanate Ahmadnagar, Berar, Bidar, Bijapur und Golkonda …   Deutsch Wikipedia

  • Dekhansultanate — Die Dekkan Sultanate Ahmednagar, Bidar, Bijapur und Golkonda sowie das hinduistische Reich von Vijayanagar im frühen 16. Jahrhundert Als Dekkan Sultanate werden die fünf Sultanate Ahmadnagar, Berar, Bidar, Bijapur und Golkonda …   Deutsch Wikipedia

  • Dekkansultanate — Die Dekkan Sultanate Ahmednagar, Bidar, Bijapur und Golkonda sowie das hinduistische Reich von Vijayanagar im frühen 16. Jahrhundert Als Dekkan Sultanate werden die fünf Sultanate Ahmadnagar, Berar, Bidar, Bijapur und Golkonda …   Deutsch Wikipedia

  • Dekkan-Sultanate — Die Dekkan Sultanate Ahmednagar, Bidar, Bijapur und Golkonda sowie das hinduistische Reich von Vijayanagar im frühen 16. Jahrhundert Als Dekkan Sultanate werden die fünf Sultanate Ahmadnagar, Berar, Bidar, Bijapur und Golkonda auf dem Dekkan in… …   Deutsch Wikipedia

  • Altes Indien — Die älteste bekannte Zivilisation auf dem indischen Subkontinent, und eine der ältesten Hochkulturen der Welt, ist die Indus Kultur. Ihre Geschichte reicht mindestens 5000 Jahre zurück. Leonard Woolley nahm an, dass arische Stämme um etwa 1500 v …   Deutsch Wikipedia

  • Indische Geschichte — Die älteste bekannte Zivilisation auf dem indischen Subkontinent, und eine der ältesten Hochkulturen der Welt, ist die Indus Kultur. Ihre Geschichte reicht mindestens 5000 Jahre zurück. Leonard Woolley nahm an, dass arische Stämme um etwa 1500 v …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”