Bilanz (Zeitschrift)

Die Bilanz ist ein in der Schweiz erscheinendes Wirtschaftsmagazin.

Seit 2007 gehört das Magazin zum Verlag Jean Frey AG (Axel Springer). Die Bilanz erschien im Jahr 2011 mit einer beglaubigten Gesamtauflage von 40'201 Stück pro Ausgabe[1] und hatte 2010 rund 205'000 Leser (MACH Basic 2010-2).[2]

Chefredaktor ist Dirk Schütz. Sein Vorgänger war bis September 2007 René Lüchinger.

Einzelnachweise

  1. WEMF Auflagenbulletin 2011. Abgerufen am 10. November 2011.
  2. Werbung | bilanz.ch. Abgerufen am 10. November 2011.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bilanz (Begriffsklärung) — Die Bilanz (ital. bilancia, Waage, im Sinne von Balkenwaage, lat. bilanx, etwa Doppelwaage) ist eine buchhalterische Aufstellung von Herkunft und Verwendung einer Sache bzw. von Quelle und Senke eines Stoffstromes. Der betrachtete… …   Deutsch Wikipedia

  • magnum (Zeitschrift) — magnum − die Zeitschrift für das moderne Leben Beschreibung Kulturzeitschrift Fachgebiet Kultur, Politik, Fotografie Sprache deu …   Deutsch Wikipedia

  • Magnum (Zeitschrift) — magnum − die Zeitschrift für das moderne Leben Beschreibung Kulturzeitschrift Fachgebiet Kultur, Politik, Fotografie Sprache deutsch Verlag …   Deutsch Wikipedia

  • Frohe Botschaft (Zeitschrift) — Frohe Botschaft Beschreibung Evangelisches Monatsblatt Sprache deutsch Erscheinungsweise …   Deutsch Wikipedia

  • Micky Maus (Zeitschrift) — Micky Maus (bis 1993) Micky Maus Magazin (seit 1993) Beschreibung Comic Publikation Sprache Deutsch Verlag Egmont Ehapa Verlag GmbH Er …   Deutsch Wikipedia

  • Art (Zeitschrift) — art Beschreibung Kunstmagazin Verlag Gruner und Jahr Erstausgabe …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der reichsten Schweizer — Die Liste der reichsten Schweizer nennt das geschätzte Vermögen der 16 reichsten Schweizer Einzelpersonen und Familien sowie in einer separaten Liste die 16 reichsten ausländische Staatsbürger mit Wohnsitz in der Schweiz gemäss der alljährlich… …   Deutsch Wikipedia

  • EURO 2008 — UEFA Fußball Europameisterschaft 2008 Anzahl Nationen 16 (von 52 Bewerbern) Europameister Spanien (2. Titel) Austragungsort Österreich und Schweiz Eröffnungspiel …   Deutsch Wikipedia

  • Euro08 — UEFA Fußball Europameisterschaft 2008 Anzahl Nationen 16 (von 52 Bewerbern) Europameister Spanien (2. Titel) Austragungsort Österreich und Schweiz Eröffnungspiel …   Deutsch Wikipedia

  • Euro2008 — UEFA Fußball Europameisterschaft 2008 Anzahl Nationen 16 (von 52 Bewerbern) Europameister Spanien (2. Titel) Austragungsort Österreich und Schweiz Eröffnungspiel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”