Binding-Preis für Natur- und Umweltschutz

Der Binding-Preis für Natur- und Umweltschutz wird für besonderes Engagement für Natur- und Umweltschutz vergeben, er wird jährlich in Vaduz an mehrere Preisträger verliehen. Der Preis wurde von Sophie und Dr. Karl Binding initiiert, die in zwei Stiftungen mit Sitz in Schaan und Basel Mittel für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung stellen.

Der sogenannte «Grosse Binding-Preis» ist mit 50'000 SFR dotiert, daneben werden jährlich drei weitere Preise verliehen.

Die beiden Binding-Preise sind nicht mit dem Binding-Kulturpreis zu verwechseln.

Preisträger Grosser Binding-Preis

Preisträger Binding-Preise

  • 1986 Ignaz Hugentobler, Schulklasse 5b des Liechtensteinischen Gymnasiums des Jahres 1985, Louis Jäger, Hans Ulrich Hollenstein, Raumplanungsstelle des Amtes der Vorarlberger Landesregierung
  • 1987 Anton Draxl und Peter Hasslacher, Hans-Peter Grünenfelder, Klaus Schädler
  • 1988 Edith Waldburger-Gantenbein, Marianne Mathis und Christian Mähr, Arbeitsgruppe «Seeforelle» im Sachverständigen-Ausschuss der Internationalen Bevollmächtigten-Konferenz für die Bodensee-Fischerei
  • 1989 Walter Trepp (†), Julius Eberle (†), Christian Zinsli, Sture Larsen
  • 1990 Ökomodell Hindelang, Josef Biedermann, Österreichische Gesellschaft für Vogelkunde Landesstelle Vorarlberg, Hans Moser
  • 1991 Int. Projekt zur Wiederansiedlung des Bartgeiers in den Alpen, Hans Jakob Reich, Distelverein zur Erhaltung und Förderung des Lebensraumes östl. Weinviertel/Marchfeld
  • 1992 Ökologische Station der Stadt Linz, Auerhuhngruppe Toggenburg und benachbarte Gebiete, Schweiz. Institut für Baubiologie Flawil und Heinz Frick, Christian Göldi
  • 1993 Barbara und Hans-Jörg Rheinberger, Anton Türtscher, Naturschutzgruppe Val Müstair
  • 1994 Markus Kaiser, Walter Dietl, Eyjolf Aistleitner
  • 1995 Bürgerinitiative Tiroler Lechtal, Programmleitung Inventar historischer Verkehrswege der Schweiz (IVS), Wilfried Kaufmann
  • 1996 Marga Hubinek, Georg Willi, PLENUM-Team unter Leitung von Dr. Winfried Krahl
  • 1997 Naturkundliche Vereinigung Trimmis, Hanspeter Guggenbühl, Prepare-Team
  • 1998 Fredi M. Murer, Ernst Schwald, Hans Peter Frick
  • 1999 Erhard Kraus, VCL Verkehrs-Club Liechtenstein, Andreas Moser
  • 2000 Hildegard Breiner, Jürgen Kühnis, Pfr. Jakob Schiltknecht
  • 2001 Franz Hohler, Stefan Angehrn, Hanno Meier, Günter Stadler
  • 2002 Stiftung Bergwaldprojekt, Eva Pongratz, Donau-Karpaten-Programm des WWF-International
  • 2003 Ursula Bauer und Jürg Frischknecht, Welt- und Naturlada Schaan, Gemeindenetzwerk Allianz in den Alpen
  • 2004 Sigrid Arnade, Gerald Plattner, Botanisch-Zoologische Gesellschaft Liechtenstein
  • 2005 keine zusätzlichen Bindingpreise wegen Jubiläum vergeben (20. Verleihung)
  • 2006 Andrea (†) und Maria Schneider, Valle Meira (I), Dr. Christoph Meier, Malans (CH), Geschäftsleitung und Arbeitsgruppe Inficon AG, Balzers (FL)
  • 2007 Thomas Scheurer, Bern; Uta Henschel, Hamburg; Österreichische Koordinationsstelle für Fledermausschutz und -forschung, Alkoven & René Gerber, Grabs (CH) & Silvio Hoch, Triesen (FL)
  • 2008 Walter Binder, Alwin Schönenberger, und vier Renaturierungsprojekte an Fließgewässern
  • 2009 Maria Meyer und Martin Bienerth, Molkerei Andeer (GR) & Center da Capricorns, Wergenstein (GR); Amt der Landeshauptstadt Bregenz; Jacob Radloff, München

Neben der Binding Stiftung mit Sitz in Schaan, die den Binding-Preis für Natur- und Umweltschutz ausrichtet, hat das Ehepaar Sophie und Dr. Karl Binding die in Basel ansässige Sophie und Karl Binding Stiftung gegründet, die seit 1987 den Binding Waldpreis verleiht.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Binding — bezeichnet: Binding Preis für Natur und Umweltschutz, liechtensteinischer Preis für Natur und Umweltschutz Sophie und Karl Binding Stiftung, gemeinnützige Stiftung in Basel/Schweiz Binding Waldpreis, Preis für nachhaltige Waldwirtschaft in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Binding Waldpreis — Der Binding Waldpreis (franz. Prix Binding pour la forêt, ital. Premio Binding per il bosco) der Sophie und Karl Binding Stiftung wurde 1987 ins Leben gerufen und wird jährlich an einen Schweizer Waldeigentümer vergeben, der sich für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Binding-Kulturpreis — Der Binding Kulturpreis (auch Binding Kulturpreis) wird seit 1996 jährlich von der Binding Kulturstiftung vergeben. Alleiniger Stiftungszweck ist die Vergabe dieses mit 50.000 Euro hochdotierten Kulturpreises. Mit dieser Auszeichnung will die… …   Deutsch Wikipedia

  • Sophie und Karl Binding Stiftung — Die Sophie und Karl Binding Stiftung mit Sitz in Basel/Schweiz ist eine gemeinnützige Stiftung, die in der ganzen Schweiz Projekte aus den Bereichen Umwelt, Soziales, Bildung und Kultur unterstützt. Logo der Sophie und Karl Binding Stiftung… …   Deutsch Wikipedia

  • Dom Erwin — Erwin Kräutler CPPS, auch Dom Erwin, (* 12. Juli 1939 in Koblach, Vorarlberg) ist römisch katholischer Bischof und Prälat von Xingu, der größten Diözese Brasiliens …   Deutsch Wikipedia

  • Erwin Kräutler — 2010 Erwin Kräutler CPPS, auch Dom Erwin, (* 12. Juli 1939 in Koblach, Vorarlberg), ist römisch katholischer Ordensgeistlicher, Missionar und seit 1980 Bischof u …   Deutsch Wikipedia

  • Succow — Prof. Michael Succow 1991 während einer Exkursion in einem Moor in Brandenburg Michael Succow (* 21. April 1941 in Lüdersdorf bei Bad Freienwalde) ist ein deutscher Biologe und Agrarwissenschaftler. In zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus Töpfer — (2005) Klaus Töpfer (* 29. Juli 1938 in Waldenburg, Schlesien) ist ein deutscher Politiker (CDU) und ehemaliger Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) …   Deutsch Wikipedia

  • Internationale Alpenschutzkommission — Logo der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA Die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA (Commission Internationale pour la Protection des Alpes) ist eine nichtstaatliche Dachorganisation von über 100 Organisationen aus dem gesamten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Umweltpreise — Inhaltsverzeichnis 1 Internationale Umweltpreise 2 Nationale Umweltpreise 2.1 Deutschland 2.2 Österreich 2.3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”