Blindleitwert

Der Blindleitwert B (oder auch Suszeptanz genannt) ist der Imaginärteil des komplexen elektrischen Leitwertes Y = G + jB, wobei G der elektrische Leitwert (Wirkleitwert, Konduktanz) ist.

B = Y \sin \varphi = \frac{I}{U} \, \sin (- \varphi)
[B] = 1\,\mathrm{S}

Seine Einheit wird in Siemens (S) angegeben.

Der Blindleitwert B ist in der Regel nicht das Reziproke (der Kehrwert) des Blindwiderstandes X. Bei einer gegebenen Impedanz Z = R + jX errechnet er sich aus dem Wirkwiderstand R und dem Blindwiderstand X wie folgt:

B = \frac{-X}{R^2 + X^2}

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blindleitwert — Blindleitwert,   Suszeptạnz, Formelzeichen B, Elektrotechnik: der Imaginärteil der Admittanz eines Wechselstromkreises; häufig unter Vernachlässigung des Wirkwiderstandes als Kehrwert des zugehörigen Blindwiderstandes X definiert: B = 1 / …   Universal-Lexikon

  • Blindleitwert — reaktyvusis laidis statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. susceptance vok. Blindleitwert, m; Suszeptanz, f rus. реактивная проводимость, f pranc. admittance imaginaire, f; susceptance, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Blindleitwert — reaktyvusis laidis statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. susceptance vok. Blindleitwert, m; Suszeptanz, f rus. реактивная проводимость, f pranc. susceptance, f …   Fizikos terminų žodynas

  • kapazitiver Blindleitwert — talpinis laidis statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. capacitive susceptance vok. kapazitiver Blindleitwert, m rus. ёмкостная проводимость, f pranc. conductance capacitive, f …   Automatikos terminų žodynas

  • induktiver Blindleitwert — induktyvusis laidis statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. inductive susceptance vok. induktiver Blindleitwert, m rus. индуктивная проводимость, f pranc. susceptance inductive, f …   Automatikos terminų žodynas

  • induktiver Blindleitwert — induktyvusis laidis statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. inductive susceptance vok. induktive Suszeptanz, f; induktiver Blindleitwert, m; induktiver Leitwert, m rus. индуктивная проводимость, f pranc. susceptance inductive, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Komplexer Leitwert — Die Admittanz (auch komplexer Leitwert) ist in der Elektrotechnik der Kehrwert der Impedanz : Die Admittanz ist eine komplexe Größe, die sich aus einer realen Größe, dem Wirkleitwert (Konduktanz) G, und einer imaginären Größe, dem …   Deutsch Wikipedia

  • Scheinleitwert — Die Admittanz (auch komplexer Leitwert) ist in der Elektrotechnik der Kehrwert der Impedanz : Die Admittanz ist eine komplexe Größe, die sich aus einer realen Größe, dem Wirkleitwert (Konduktanz) G, und einer imaginären Größe, dem …   Deutsch Wikipedia

  • Suszeptanz — Der Blindleitwert B (oder auch Suszeptanz genannt) ist der Imaginärteil des komplexen elektrischen Leitwertes Y = G + jB, wobei G der elektrische Leitwert (Wirkleitwert, Konduktanz) ist. Seine Einheit wird in Siemens (S) angegeben. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Abgeleitete Größe — Kurzreferenz [1] Verhältnisgröße [2] bezogene Größe [3] extensive Zustandsgröße [4] intensive Zustandsgröße …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”