ANC Youth League

ANC Youth League ist die Jugendorganisation des Afrikanischen Nationalkongresses (ANC).

Inhaltsverzeichnis

Gründung und Ziele

Die ANC Youth League (ANCYL) wurde 1944 von Nelson Mandela, Walter Sisulu, Oliver Tambo und anderen gegründet. Das Manifest von 1944, das beim nationalen Konrgress des ANC in Bloemfontein 1943 verabschiedet wurde, stellte den Kampf für Entwicklung, Fortschritt und nationale Befreiung heraus. Die Jugendliga sollte den allumfassenden, nationalen Charakter des ANC bestärken und zugleich die Ziele der Bewegung klarer definieren sowie alle Jugendgruppen, die gegen die Apartheid kämpften, koordinieren.[1]

Heutige Ziele

Nach der Verfassung von 2011 ist die Schaffung eines geeinten, nicht-rassistischen, nicht-sexistischen und wohlhabenden Südafrika Ziel der ANCYL. Darüber hinaus verpflichtet sie sich zur Verteidigung der Demokratie, zum sozialen Wandel und zum Patriotismus.[2]

Organisation

Die ANCYL nutzt die gleichen Farben wie der ANC, schwarz, grün und gold. Ihr rundes Logo besteht aus drei Händen, die einen Speer, einen Hammer und ein Buch halten. Die rote Farbe des Logos vor goldenem Hintergrund soll an das Blut der Kämpfer gegen die Apartheid erinnern.[2] In der ANCYL kann jeder südafrikanische Jugendliche zwischen 14 und 35 Mitglied werden, der die Ziele der Organisation teilt und unterstützt. Es gibt einen Beitrittsbetrag sowie einen jährlichen Mitgliedsbetrag. Frauen, die über 18 und Mitglied der ANCYL sind, sollen sich in der ANC Women's League engagieren.

Auf nationaler Ebene ist der Nationalkongress das höchste Organ, dessen Delegierte einmal im Jahr zusammenkommen. Er wählt das Nationale geschäftsführende Komitee (NEC), das aus dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten, einem Generalsekretär, einem stellvertretenden Generalsekretär einem Schatzmeister sowie 30 gewählten Führungspersonen aus den Provinzen besteht.[2] Präsident ist zurzeit Julius Malema.[3]

Auf Landesebene ist der Provinzkongress das oberste Organ. Er wählt den Landesvorstand (PEC), der sich aus dem Provinzvorsitzenden, einem Stellvertreter, eine Sekretär, einem Schatzmeister und weiteren 20 Mitgliedern zusammensetzt.[2] Darunter sind noch die Regionalversammlungen und -komitees (REC) installiert. Die niedrigste Organisationsebene sind Zweigstellen, die die Basisarbeit vor Ort leisten.

Kontroversen

Seit dem Amtsantritt von Julius Malema als Präsident 2008 war die ANCYL öfter in den Schlagzeilen. Schon bei seiner Wahl soll es zu Unregelmäßigkeiten gekommen sein.[4] Im September 2011 wurde Malema des Aufrufs zum Hass für schuldig befunden, nachdem er das Lied Shoot the Boer (dt: Erschießt die Buren) gesungen hatte.[5] Nach der Ermordung des Rechtsextremen Eugène Terre’Blanche im April 2010 verschärfte sich die Lage zwischen weißen Extremisten und der ANCYL, nachdem Malema erneut Shoot the Boer angestimmt hatte.[6]

Im November 2011 wurde Malema nach einem parteiinternen Disziplinarverhfaren für fünf Jahre vom ANC ausgeschlossen; die ANCYL wies die Vorwürfe und Ausschluss zurück und drohte mit dem Sturz von Präsident Jacob Zuma.[7] Unterstützung erhielten Malema und die ANCYL von Moeletsi Mbeki, dem Bruder von Thabo Mbeki, der von einem unfairen Verfahren und den richtigen Fragen, die die Jugendliga stellte, sprach.[8]

Literatur

  • Nelson Mandela: Der lange Weg zur Freiheit. Autobiographie. S. Fischer, Frankfurt 1994. ISBN 3-10-047404-X.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. ANC Youth League Manifesto von 1944, abgerufen am 20. November 2011.
  2. a b c d ANC Youth League Constitution 2011 (pdf), abgerufen am 20. November 2011.
  3. The National Executive Committee, abgerufen am 20. November 2011.
  4. Artikel: ANCYL spat over poll process bei news24 vom 7. April 2008, abgerufen am 20. November 2011.
  5. Artikel Julius Malema found guilty of hate speech for singing 'Shoot the Boer' in: The Telegraph vom 12. September 2011, abgerufen am 20. November 2011.
  6. Kommentar Gefährliche Lieder, in: Süddeutsche Zeitung vom 6. April 2010, abgerufen am 20. November 2011.
  7. Artikel ANC Youth League's plans to undermine Zuma in: Mail & Guardian vom 18. November 2011, abgerufen am 20. November 2011.
  8. Artikel Mbeki backs ANCYL firebrand, in: Sunday Tribune vom 19. November 2011, abgerufen am 20. November 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • African National Congress Youth League — Infobox Political Youth Organization name english = African National Congress Youth League President = Julius Malema colorcode = foundation = 1944 headquarters = ideology = international = International Union of Socialist Youth, IUSY; World… …   Wikipedia

  • World Federation of Democratic Youth — The World Federation of Democratic Youth (WFDY) is a left wing youth organization, recognized by the United Nations as an international youth non governmental organization. WFDY, which describes itself as an anti imperialist, left wing… …   Wikipedia

  • South African Youth Congress — The South African Youth Congress (SAYCO) was a pro African National Congress youth organization, active in the struggle against Apartheid. The motto of SAYCO was Victory is Certain Freedom or Death . In 1990 SAYCO merged with the ANC Youth League …   Wikipedia

  • Anti-Defamation League — For other uses, see Anti Defamation League (disambiguation). Anti Defamation League Logo of the Anti Defamation League Motto To stop the defamation of the Jewish people…to secure justice and fair treatment to all. Formatio …   Wikipedia

  • Navy League of Australia — For similar organisations in other nations, see Navy League. Australian Sea Cadet Corps redirects here. For For the current organisation, see Australian Navy Cadets. The Navy League of Australia is an Australian organisation and advocacy group… …   Wikipedia

  • African National Congress — ANC redirects here. For other uses, see ANC (disambiguation). Tripartite Alliance redirects here. For the envisioned Anglo French Soviet alliance of 1939, see Tripartite military talks. For defunct political party in Trinidad and Tobago, see… …   Wikipedia

  • Jacob Zuma — Infobox Politician name=Jacob Gedleyihlekisa Zuma imagesize=219px caption= small office=President of the African National Congress term start=18 December 2007 term end= predecessor=Thabo Mbeki office2=Member of Parliament term start2=1999 term… …   Wikipedia

  • South Africa — Republic of, a country in S Africa; member of the Commonwealth of Nations until 1961. 42,327,458; 472,000 sq. mi. (1,222,480 sq. km). Capitals: Pretoria and Cape Town. Formerly, Union of South Africa. * * * South Africa Introduction South Africa… …   Universalium

  • Julius Malema — im September 2011 Julius Sello Malema (* 3. März 1981 in Seshego, Provinz Limpopo) ist ein südafrikanischer Politiker ehemaliger Präsident der ANC Youth League. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Oliver Tambo — This article is about the person. For the airport, see OR Tambo International Airport. Statue of Tambo at the OR Tambo International Airport …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”