Bockwindmühle Danstedt
Bockwindmühle Danstedt im Jahr 1973

Die Bockwindmühle Danstedt ist eine restaurierte, funktionstüchtige Bockwindmühle in Danstedt im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt.

Geschichte

Die Mühle entstand 1817 auf einer kleinen, windigen Anhöhe südöstlich des Ortes. Nach einem Brand 1835 wurde sie wieder aufgebaut. Die Mühle befand sich bis 1980 über sechs Generationen im Besitz der Familie Kampe. Zwischen 1987 und 1991 wurde die Mühle aufwändig restauriert. Die Betreuung erfolgt durch die Mühlenverein Danstedt.

Die Mühle wird zu besonderen Anlässen – wie dem Deutschen Mühlentag – in Betrieb genommen.

Weblinks

51.909510.886444444444

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Danstedt — Gemeinde Nordharz Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Windmühlen in Sachsen-Anhalt — Die Liste der Windmühlen in Sachsen Anhalt gibt einen Überblick über die bekannten Windmühlen unterschiedlichen Erhaltungszustandes im Land Sachsen Anhalt. Ort Mühlenname Typ Erbaut Anmerkungen Bild Aland (Altmark) Ortsteil Wanzer Bockwindmühle… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Wappen im Landkreis Harz — Diese Liste zeigt die Wappen der Verwaltungsgemeinschaften, Städte und Gemeinden sowie Wappen von ehemals selbstständigen Gemeinden und aufgelösten Landkreisen im Landkreis Harz in Sachsen Anhalt. Wappen des Landkreises Harz …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”