Box Office Bonus

Box Office Bonus, auch als Box Office Kicker oder Box Office Elevator geführt, ist ein Fachbegriff aus der Filmgeschäftsführung und bezeichnet die finanzielle Beteiligung eines kreativen Filmschaffenden – wie zum Beispiel eines Regisseurs oder eines Drehbuchschreibers – am Erfolg eines Films an der Kinokasse, wenn eine gewisse Zuschaueranzahl überschritten worden ist und die Beteiligung vorher vertraglich festgelegt wurde. Etwas Ähnliches ist die Gross participation, in der eine Gewinnbeteiligung an den Bruttoeinnahmen des Verleihers vereinbart wird.

Siehe auch

Literatur

  • Wolfgang Brehm: Filmrecht. Handbuch für die Praxis. 1. Aufl., Bleicher Verlag, Gerlingen 2001, ISBN 3-88350-908-6. (Schriftenreihe: Produktionspraxis, Bd. 8; hrsg. v. Bastian Clevé), S. 156/160/243
  • Horst von Hartlieb, Holger von Hartlieb, Mathias Schwarz: Handbuch des Film-, Fernseh- und Videorechts, Verlag C. H. Beck, 4. Aufl. München 2004, ISBN 978-3-406-43523-2, Kap. 153/6, 8

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Box Office Zahl — Box Office [engl./us amerik. umgspr.] bezeichnete ursprünglich den Kartenschalter am Eingang eines Kinos. Inzwischen wird der Begriff für die Einnahmen verwendet, die ein Kinofilm während seiner Spielzeit in Kinos erwirtschaftet. Umsätze von US… …   Deutsch Wikipedia

  • Box office — [engl./us amerik. umgspr.] bezeichnete ursprünglich den Kartenschalter am Eingang eines Kinos. Inzwischen wird der Begriff für die Einnahmen verwendet, die ein Kinofilm während seiner Spielzeit in Kinos erwirtschaftet. Umsätze von US… …   Deutsch Wikipedia

  • Box Office (Begriffsklärung) — Box Office (engl.: Schalter, Kassenhäuschen) bezeichnet gemeinhin das Einspielergebnis eines Kinofilms und im Zusammenhang damit: ursprünglich einen Kartenschalter am Eingang eines Kinos, siehe Box Office ein Filmmagazin vom Schweizer Fernsehen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Box Office — eines Kinos auf Hawaii. Box Office [engl./us amerik. umgspr.] bezeichnete ursprünglich den Kartenschalter am Eingang eines Kinos. Inzwischen wird der Begriff für die Einnahmen verwendet, die ein Kinofilm während seiner Spielzeit in Kinos… …   Deutsch Wikipedia

  • Office — For other uses, see Office (disambiguation). Office work …   Wikipedia

  • The Office (UK TV series) — The Office Genre Sitcom Mockumentary Created by Ricky Gervais Stephen Merchant Writt …   Wikipedia

  • Dead Letter Office (album) — Dead Letter Office Compilation album by R.E.M. Released …   Wikipedia

  • List of Mariah Carey b-sides, bonus tracks, and unreleased songs — This is a list of unreleased songs by Mariah Carey. This list includes songs that are unreleased to the general public, (never appeared on any released recording), and have been verified to exist, b sides and bonus tracks with limited or… …   Wikipedia

  • Dead Letter Office — Compilation par R.E.M. Sortie 27 avril 1987 Enregistrement 1981 1986 Durée 43:22 63:51 (avec le EP Chronic Town) Genre College rock …   Wikipédia en Français

  • Boxoffice — Box Office [engl./us amerik. umgspr.] bezeichnete ursprünglich den Kartenschalter am Eingang eines Kinos. Inzwischen wird der Begriff für die Einnahmen verwendet, die ein Kinofilm während seiner Spielzeit in Kinos erwirtschaftet. Umsätze von US… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”