Branislau Samojlau
Branislau Samojlau (Österreich-Rundfahrt 2009)

Branislau Samojlau (weißrussisch Браніслаў Самойлаў; * 25. Mai 1985 in Wizebsk[1]) ist ein weißrussischer Radrennfahrer.

Branislau Samojlau fuhr im Herbst 2006 bei dem italienischen Professional Continental Team Acqua e Sapone als Stagiaire. Im gleichen Jahr nahm er auch zusammen mit seinem Landsmann Andrej Kunizki an der Straßen-Radweltmeisterschaft in Salzburg teil. Im Zeitfahren der U23-Klasse belegte er den 17. Platz, im Straßenrennen der Nachwuchskräfte wurde er 115.

Bei der Straßen-Radweltmeisterschaft in Stuttgart beendete er das Zeitfahren der U23-Klasse auf dem 9. Platz.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

2005
2006
  • WeissrusslandWeißrussland Weißrussischer Meister - Einzelzeitfahren (U23)
2007
  • WeissrusslandWeißrussland Weißrussischer Meister - Straßenrennen
2008
2009
  • WeissrusslandWeißrussland Weißrussischer Meister - Einzelzeitfahren
2010
  • WeissrusslandWeißrussland Weißrussischer Meister - Einzelzeitfahren

Teams

Weblinks

 Commons: Branislau Samojlau – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Brainislav Smoilav

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Samojlau — Branislau Samojlau (weißrussisch Браніслаў Самойлаў; * 25. Mai 1985) ist ein weißrussischer Radrennfahrer. Branislau Samojlau fuhr im Herbst 2006 bei dem italienischen Professional Continental Team Acqua e Sapone als Stagiaire. Im gleichen Jahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Branislau Samoilau — Branislau Samojlau (weißrussisch Браніслаў Самойлаў; * 25. Mai 1985) ist ein weißrussischer Radrennfahrer. Branislau Samojlau fuhr im Herbst 2006 bei dem italienischen Professional Continental Team Acqua e Sapone als Stagiaire. Im gleichen Jahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Branislau Samoilau — Branislau Samoilau …   Wikipédia en Français

  • Samoilau — Branislau Samojlau (weißrussisch Браніслаў Самойлаў; * 25. Mai 1985) ist ein weißrussischer Radrennfahrer. Branislau Samojlau fuhr im Herbst 2006 bei dem italienischen Professional Continental Team Acqua e Sapone als Stagiaire. Im gleichen Jahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Knauf-Endeka — Amica Chips Knauf ist ein italienisches Radsportteam mit einer Lizenz in San Marino. Die Mannschaft wurde 2008 unter dem Namen Team Nippo Endeka gegründet und nahm als Continental Team an der UCI Continental Tour teil. Die meisten Rennen fahren… …   Deutsch Wikipedia

  • Team Nippo-Endeka — Amica Chips Knauf ist ein italienisches Radsportteam mit einer Lizenz in San Marino. Die Mannschaft wurde 2008 unter dem Namen Team Nippo Endeka gegründet und nahm als Continental Team an der UCI Continental Tour teil. Die meisten Rennen fahren… …   Deutsch Wikipedia

  • Österreich-Rundfahrt 2009 — 61. Österreich Rundfahrt 2009 Gesamtwertung 01. Schweiz  Michael Albasini (THR) 28:14:05 h …   Deutsch Wikipedia

  • Acqua & Sapone — Rund um den Henninger Turm 2005 Acqua Sapone Caffè Mokambo ist eine italienische Radsportmannschaft. Die Mannschaft wurde 2002 gegründet. Seit 2005 nimmt sie am UCI Continental Circuit teil und hat den Status eines Professional Continental Teams …   Deutsch Wikipedia

  • Acqua & Sapone-Adria Mobil — Rund um den Henninger Turm 2005 Acqua Sapone Caffè Mokambo ist eine italienische Radsportmannschaft. Die Mannschaft wurde 2002 gegründet. Seit 2005 nimmt sie am UCI Continental Circuit teil und hat den Status eines Professional Continental Teams …   Deutsch Wikipedia

  • Acqua & Sapone-Caffe Mokambo — Rund um den Henninger Turm 2005 Acqua Sapone Caffè Mokambo ist eine italienische Radsportmannschaft. Die Mannschaft wurde 2002 gegründet. Seit 2005 nimmt sie am UCI Continental Circuit teil und hat den Status eines Professional Continental Teams …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”