ATR Landhandel
ATR Landhandel GmbH & Co. KG
ATR Logo RotAufWeiss Mai2011 web.png
Rechtsform GmbH & Co. KG
Sitz Ratzeburg, Deutschland
Leitung Geschäftsführer:
  • Philipp von Loeper
  • Hauke Thordsen
  • Jan Thordsen
Mitarbeiter ca. 650
Umsatz 611 Mio. € 2009[1]
Branche Handel
Website www.atr-landhandel.de
ATR-Silos am Husumer Außenhafen (Bildmitte). Stammsitz des Vorgängerunternehmens Thordsen
ATR-Annahmestelle in der Gemeinde Reußenköge

ATR Landhandel GmbH & Co. KG (ATR Landhandel) ist ein norddeutsches Landhandelsunternehmen mit dem Hauptsitz in Ratzeburg. ATR Landhandel besteht in seiner heutigen Form seit über 10 Jahren, sie ging aus den Zusammenschlüssen der drei traditionsreichen Landhändler Arp, Thordsen und Rautenberg hervor. Alle drei ehemaligen Landhandelsunternehmen wurden zuvor in der 4. bzw. 5. Generation als reine Familienunternehmen geführt.

ATR Landhandel ist heute in den beiden Bereichen Produktion und Verkauf von Mischfutter sowie der Erfassung und Handel des in der Region produzierten Getreides bzw. Ölsaaten aktiv. Zudem versorgt ATR Landhandel die Landwirtschaft vor Ort mit Dünge-, Pflanzenschutzmitteln und Saaten.

Im Unternehmen arbeiten aktuell rund 650 Mitarbeiter, davon rund 30 Auszubildende.

Geschichte

Die zwei der heutigen drei Trägerfirmen Arp und Thordsen schlossen sich bereits 1994 zusammen. 1999 erhielt die ATR Landhandel schließlich durch den Zusammenschluss mit der Firma Rautenberg ihre heutige Unternehmensform GmbH & Co. KG, damals noch unter der Firma Arp, Thordsen, Rautenberg GmbH & Co. KG. Die Umfirmierung zu "ATR Landhandel GmbH & Co. KG" erfolgte im April 2011 mit Eintragung der neuen Firma ins Handelsregister.[2]

Quellen

  1. Konzern-Jahresabschluss von ATR Landhandel via unternehmensregister.de
  2. Veränderungsmitteilung im Handelsregister des AG Lübeck vom 29. April 2011 via unternehmensregister.de

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atr — Die Abkürzung ATR steht für: Abgeschwächte Totalreflexion in ATR Spektroskopie Acceptance Test Report, Nachweis der durchgeführten Funktionsprüfung für instandgesetzte Ersatzteile im Luftfahrtwesen Acid Test Ratio, betriebswirtschaftliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Landhandel (Landwirtschaft) — typischer Landhandel (Buir Bliesheimer Nörvenich) Silo der Firma ATR Landhandel im Sönke Nis …   Deutsch Wikipedia

  • ATR — Die Abkürzung ATR steht für: Abgeschwächte Totalreflexion (engl. attenuated total reflection) in ATR Spektroskopie Acceptance Test Report, Nachweis der durchgeführten Funktionsprüfung für instandgesetzte Ersatzteile im Luftfahrtwesen Advanced… …   Deutsch Wikipedia

  • Husum — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Sönke-Nissen-Koog — Der Sönke Nissen Koog ist ein Koog in der Gemeinde Reußenköge. Er ist etwa 1.200 ha groß und der jüngste der bewohnten Köge im Gemeindegebiet. Er wurde auf private Initiative lokaler Landwirte durch die dafür gegründete… …   Deutsch Wikipedia

  • Oering — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”