4H
Logo von 4H

4H ist eine internationale Organisation für Kinder und Jugendliche. Die Organisation wurde 1902 in Ohio, USA gegründet. Der Name der Organisation stammt von den vier englischen Wörtern head, hands, heart und health (zu deutsch etwa: Kopf und Hand, Herz und Heil). Die Organisation 4H existiert nicht in Deutschland, ist aber mit der Landjugend vergleichbar.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die ursprünglichen Ziele der politisch und religiös ungebundenen 4H-Organisation waren, die Arbeitslosigkeit und das Unwohlsein der Jugendlichen zu verringern und die wachsende Bevölkerungsbewegung vom Land in die Stadt zu hemmen. Die Organisation versuchte, ihre Ziele durch die Förderung der dörflichen Gemeinschaft und die Ausbildung in land- und hauswirtschaftlichen Bereichen zu erreichen. Sie gab Jugendlichen auch die Möglichkeit zur Erlernung von Fertigkeiten, die im Alltagsleben und auf dem Arbeitsmarkt gebraucht werden. Die Jugendlichen, die auf dem Lande wohnten, waren ihre erste Zielgruppe, und 4H versuchte ihnen zu zeigen, dass es möglich ist, seinen Lebensunterhalt auch außerhalb der großen Städte zu verdienen. Am Anfang waren alle Veranstaltungen, Klubs und Schulungen an Jugendliche auf dem Land gerichtet, heute können aber alle Kinder und Jugendlichen, unabhängig vom Wohnort, an den unterschiedlichen Aktivitäten teilnehmen.

Derzeit ist 4H in mehr als 80 Ländern vertreten und verfügt weltweit über rund 80.000 lokale Gruppen. Die Lokalorganisationen sind selbstständig, aber sie kooperieren miteinander u. a. durch das IFYE-Austauschprogramm (International Four-H Youth Exchange).

Viele Firmen wie Toyota und Coca-Cola unterstützen 4H, ebenso fließen Spenden von Privatpersonen.

Aktivitäten

Der Kerngedanke von 4H ist, ein ausgewogenes Heranwachsen von Kindern und Jugendlichen zu unterstützen und ihnen beizubringen, Verantwortung zu übernehmen. Die Organisation schätzt Unternehmungsgeist, Gerechtigkeit, Toleranz, Geschäftigkeit, Eigeninitiative und Kooperationsfähigkeit. Die wichtigsten Themen sind Erziehung zur Internationalität, soziale Interaktion und Umwelterziehung.

Zusammenarbeit mit Schulen

4H organisiert in Zusammenarbeit mit Schulen Nachmittagsklubs, Wettbewerbe, Kurse und Schulungen. Meistens behandeln die Wettbewerbe und Schulungen Themen wie Natur und Umwelt, Unternehmungslust und Toleranz.

Freiwilligkeit

Die Freiwilligen bei der 4H-Organisation haben viele verschiedene Rollen. Sie können z. B. Klubs, Camps, Kurse und Ereignisse leiten oder einem 4H-Austauschjugendlichen eine Unterkunft zur Verfügung stellen. Sie können auch beim Zentralamt einer Lokalorganisation arbeiten, um dort neue Ideen zu entwickeln.

Klubs

Bei der Organisation gibt es viele verschiedene Klubs für Kinder und Jugendliche. Die beliebtesten sind die 4H-Nachmittagsklubs, die in sehr vielen 4H-Mitgliedsländern durchgeführt werden. Das Prinzip der Nachmittagsklubs ist learning by doing. Die Jugendlichen, die die 4H-Nachmittagsklubs besuchen, lernen u.a. kochen, Haustiere pflegen, basteln oder sie lernen andere Kulturen kennen.

Viele Klubs konzentrieren sich auch auf ein Hauptthema, so gibt es z. B. Koch-, Natur-, Pferde-, Handarbeit- und internationale Klubs.

Schulungen

4H organisiert verschiedene Schulungen und Kurse für Jugendliche. Die Themen der Kurse variieren zum Teil in den Mitgliedsländern. Es gibt z.B. Klubleiter-, Campleiter- und Dogsitterschulungen. Auch ein Senioren- und Freundschaftsservice gehört zu den Aktivitäten von 4H. Dabei geht es z. B. darum, älteren Menschen beim Einkaufen zu helfen oder einsamen Jugendlichen ein Freund zu sein.

Internationalität

Die 4H-Organisationen aus verschiedenen Ländern kooperieren miteinander durch das IFYE-Austauschprogramm (International Four-H Youth Exchange). Bei vielen Lokalorganisationen gibt es die Möglichkeit, für wenige Wochen oder für zwei bis drei Monate ins Ausland zu einer Gastfamilie zu reisen.

Die Lokalorganisationen veranstalten auch internationale Sommercamps und Kurzreisen in verschiedene Länder. Viele von ihnen leisten auch Entwicklungszusammenarbeit, u. a. mit Ländern in Afrika.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 4H — Fly Linhas Aéreas Fly Linhas Aéreas (code AITA 4H ; code OACI FLB Nom radio AEREAFLY) est une compagnie aérienne brésilienne. Elle opère uniquement des Boeing 727 ADV (advanced). Liens externes Site officiel en portugais …   Wikipédia en Français

  • 4H — hypothalamic hamartoblastoma hyperphalangeal hypoendocrine hypoplastic anus [syndrome] …   Medical dictionary

  • 4H — • hypothalamic hamartoblastoma hyperphalangeal hypoendocrine hypoplastic anus [syndrome] …   Dictionary of medical acronyms & abbreviations

  • 4H — acronym Head, Heart, Hands, Health …   United dictionary of abbreviations and acronyms

  • 4H-1-benzpiran-4-onas — statusas T sritis chemija ryšiai: žiūrėk – chromonas …   Chemijos terminų aiškinamasis žodynas

  • 4H-Chromen — Strukturformel       2H Chromen und 4H Chromen …   Deutsch Wikipedia

  • 4H-pyran — noun see pyran …   Useful english dictionary

  • 3-hydroxy-2-methyl-4H-pyran-4-one — Maltol Maltol Général Nom IUPAC 3 hydroxy 2 methyl 4H pyran 4 one Synonymes Veltol Corp …   Wikipédia en Français

  • 3-hydroxy-2-méthyl-4H-pyran-4-one — Maltol Maltol Général Nom IUPAC 3 hydroxy 2 methyl 4H pyran 4 one Synonymes Veltol Corp …   Wikipédia en Français

  • Talus MB-4H — Im Einsatz im Hafen von Staithes Der Talus MB 4H ist ein amphibischer Traktor. Er dient dazu, B Class Boote der britischen Royal National Lifeboat Institution (RNLI) zu Wasser zu lassen. Er wird an Lifeboat Stationen mit Tidenhub eingesetzt, um… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”