AVCEN Jetpod
Vorlage:Infobox Flugzeug/Wartung/Parameter Bild fehlt
AVCEN Jetpod
Typ: STOL-Flugzeug
Entwurfsland:
MalaysiaMalaysia Malaysia
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Hersteller: Avcen Limited
Erstflug: 16. August 2009
Stückzahl: 1

Die AVCEN Jetpod war ein achtsitziges, zweimotoriges STOL-Flugzeug des britischen Herstellers Avcen Limited mit Turbinenantrieb.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Unternehmen wurde am 18. Oktober 1988 als Quickmany Ltd. (später European Air Charter Ltd.) in London von Michael Robert Dacre (*12. Januar 1956, †16 August 2009) als Bedarfsflugunternehmen gegründet[1] und 2004 in Avcen Ltd. umbenannt. Die Fertigung des Prototyps fand bei der Avcen Limited Malaysia im Patimas Technology Centre (einem Technologiepark in Bukit Jalil, einem Vorort zwanzig Kilometer südlich von Kuala Lumpur, statt[2].

Konstruktion

Der Jetpod wurde als VQ-STOL (Very Quiet - Short Take Off and Landing) Flugzeug entwickelt. Die Länge für die Startstrecke wurde mit 125 Metern angegeben. Erreicht werden sollten diese STOL-Eigenschaften durch eine Kombination von horizontal und vertikal angeordneten Düsen. Als Geschwindigkeit wurden 550 km/h, als Kaufpreis unter 1 Mio. USD angegeben[3]. Der Prototyp startete am 16. August 2009, mit Michael Dacre als Pilot, vom Taiping Airport (ICAO-Code: WMBI) in der Stadt Taiping (Malaysia) ohne Genehmigung der örtlichen Luftfahrtbehörde. Das Flugzeug stieg nach dem Start steil nach oben und kippte in einer Höhe von 200 Metern nach links, stürzte zu Boden und ging in Flammen auf[4]. Michael Dacre verstarb noch an der Unfallstelle und hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

Nutzung

Vorgesehen waren Varianten wie die militärische Version M-300, die M-400 für die Marine und die U-600 als UAV.

Einzelnachweise

  1. WirtschaftsWoche vom 18. März 2005 abgerufen am 18. März 2010
  2. Bernerzeitung abgerufen am 18. März 2010
  3. Artikel bei Gizmag.com abgerufen am 18. März 2010
  4. Unfallbeschreibung bei aviation-safety.net abgerufen am 18. März 2010

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AVCEN Jetpod — Jetpod is a design proposal for a very quiet aircraft that can take off and land in short distances (STOL), developed by Avcen Limited, a company formed in 1998 to promote development of the Jetpod. A number of applications have been proposed,… …   Wikipedia

  • Avcen Jetpod — El Jetpod es una aeronave en proceso de prototipo que esta siendo desarrollada por la compañía inglesa Avcen. Es parecido al Moller Skycar, y se prevé que pueda estar disponible para el 2010. Se harán 37.000 taxis voladores. No se eleva… …   Wikipedia Español

  • Avcen Jetpod — El Jetpod es una aeronave en proceso de prototipo que esta siendo desarrollada por la compañia inglesa Avcen. Es parecido al Moller Skycar, y se prevee que pueda estar disponible para el 2010. Se harán 37.000 taxis voladores. No se eleva… …   Enciclopedia Universal

  • Jetpod — Le Jetpod est un projet d avion ADAC à mi chemin entre l avion de loisir et le jet privé, conçu par la société Avcen Limited basée à Londres. Les éléments suivants sont des annonces commerciales de la société Avcen. Conçu pour être utilisé comme… …   Wikipédia en Français

  • Comparison of personal air vehicles — This is a comparison of personal air vehicles. PAVs competiting in PAV Challenge Model Manufacturer Aircraft type Capacity Speed Emissions/fuel source Range Door to door travel capabilities Price N109UA Lambada  ?  ? passengers  ?… …   Wikipedia

  • List of VTOL aircraft — This is a list of planes capable of vertical take off and landing arranged under manufacturer. The list excludes helicopters because they are assumed to have this capability. A * Aero Design Development Hummingbird * Armadillo Aerospace Quad *… …   Wikipedia

  • STOL — ist ein engl. Akronym für „Short Take Off and Landing“ – zu Deutsch: Kurzstart und Landung. Es bezeichnet die Fähigkeit eines Flugzeugs, auf sehr kurzen Strecken starten und landen zu können. STOL beschreibt allerdings nicht die Fähigkeit von… …   Deutsch Wikipedia

  • Avión — Para otros usos de este término, véase Avión (desambiguación). Un Boeing 747, comúnmente llamado «Jumbo», de la compañía Air India, avión de pasajeros moderno …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”