Queso de Abredo

Der Abredo wird in einer kleineren Käserei in der Ortschaft Abredo (Abranedo) in der Gemeinde Coaña produziert.

Herstellung und Reifung

Die Kuhmilch wird pasteurisiert. Der abgetropfte aber noch feuchte Käsebruch wird in Formen gegeben und 15 Stunden gepresst. Jetzt wird der noch junge Käselaib 6 - 9 Stunden in einer Salzlake gebadet, um danach etwa 2 Stunden zu trocknen. Die Reifung dauert mindestens 15 Tage und findet in kühlen aber feuchten Reifekammern statt.

Der verkaufsfertige Käse wird in Wachspapier verpackt und ist inzwischen auch außerhalb Spaniens im Handel.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Queso de Abredo — Saltar a navegación, búsqueda El queso de Abredo es un tipo de queso que se elabora en el Principado de Asturias (España). Contenido 1 Elaboración 2 Características 3 Zona de elaboración …   Wikipedia Español

  • Quesos de Asturias — Cabrales Un queso azul tradicional. El queso es un elemento fundamental de la gastronomía asturiana. Se tienen testimonios de que en el ámbito rural la fabricación de quesos en otros tiempos era abundante y parte de la vida cotidiana. Esta era… …   Wikipedia Español

  • Liste der Käsesorten nach Herkunftsländern — Käsetheke verschi …   Deutsch Wikipedia

  • Coaña — Gemeinde Coaña Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

  • Folgueras (Coaña) — Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/kein cod ine Gemeinde Coaña: Parroquia Folgueras Wappen Karte von Spanien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”