BRAK-Mitteilungen
BRAK Mitteilungen
BRAK.jpg
Beschreibung Zweimonatszeitschrift
Sprache Deutsch
Verlag Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln
Erstausgabe 1969
Erscheinungsweise zweimonatlich
Verkaufte Auflage (Verlag) > 157.080 [1] Exemplare
Chefredakteur Peggy Fiebig und Christian Dahns
Herausgeber Bundesrechtsanwaltskammer Berlin
Weblink BRAK Mitteilungen

Die BRAK-Mitteilungen sind eine deutsche Zweimonatszeitschrift mit Informationen zu Berufsrecht und Berufspolitik der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK).

Zielgruppe

Die BRAK-Mitteilungen richten sich an alle in der Bundesrepublik zugelassenen Rechtsanwälte. Die Zeitschrift enthält Artikel zum anwaltlichen Berufsrecht sowie aktuelle Beiträge aus dem Bereich der Bundesrechtsanwaltskammern und der regionalen Rechtsanwaltskammern, beispielsweise über die Pflichten und Haftung der Anwälte sowie die berufsrechtliche Rechtsprechung.

Bezug und Erscheinungsweise

Die BRAK-Mitteilungen können im Jahresabonnement bezogen werden, Mitglieder der Rechtsanwaltskammern erhalten die Zeitschrift im Rahmen ihrer Mitgliedschaft. Die Zeitschrift erscheint im 41. Jahrgang zweimonatlich immer am 15. Februar, 15. April, 15. 15. Juni, 15. August, 15. Oktober und 15. Dezember.

Einzelnachweise

  1. Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW) 2. Quartal 2010

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BRAK — Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) ist die Dachorganisation der 27 regionalen Rechtsanwaltskammern (berufsständischer Körperschaften) und der Rechtsanwaltskammer beim Bundesgerichtshof (BGH). Mitglieder sind daher nur die genannten Kammern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Abkürzungen/Gesetze und Recht — Eine Liste von Abkürzungen aus der Rechtssprache. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Deutsch Wikipedia

  • Anwaltskammer — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Die Rechtsanwaltskammern sind örtliche Zusammenschlüsse der Rechtsanwälte in der Bundesrepublik Deutschland. Der Bezirk… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Litten — Litten Büste im Gebäude des Landgerichts Berlin Hans Litten (* 19. Juni 1903 in Halle (Saale); † 5. Februar 1938 im KZ Dachau; vollständiger Name Hans Achim Litten) war ein Rechtsanwalt und Strafverteidiger. Insbesondere als Gegner des NS R …   Deutsch Wikipedia

  • Reichsrechtsanwaltskammer — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Die Rechtsanwaltskammern sind örtliche Zusammenschlüsse der Rechtsanwälte in der Bundesrepublik Deutschland. Der Bezirk… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesrechtsanwaltskammer — – BRAK – Stellung der Behörde Berufsständische Körperschaft der deutschen Anwaltschaft Rechtsform Körperschaft des öffentlichen Rechts Aufsichtsbehörde(n) Bundesministerium der Justiz Hauptsitz …   Deutsch Wikipedia

  • Rechtsanwaltskammer — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Die Rechtsanwaltskammer ist ein örtlicher Zusammenschluss von Rechtsanwälten. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • IT-Recht — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. IT Recht ist die Kurzform für Informationstechnologierecht oder auch Informationsrecht. Damit wird zusammenfassend das… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesgerichtshof in Anwaltssachen — Der Bundesgerichtshof in Anwaltssachen ist die höchste Instanz der anwaltlichen Gerichtsbarkeit. Rechtsgrundlage sind die §§ 106–112 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO). Dem Senat für Anwaltssachen beim Bundesgerichtshof (BGH) sitzt der Präsident… …   Deutsch Wikipedia

  • Robe — Französischer Rechtsanwalt in seiner Robe vor Gericht (um 1900) Der Begriff Robe bezeichnet festlich gravitätische Kleidungsstücke von sehr unterschiedlicher Form und Zweckbestimmung, darunter insbesondere die weiten, mantelartigen Gewänder, die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”