Bergsmann

Bergsmann ist der Familienname von:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Felix Bergsmann — (* 7. September 1936 in Waldburg) war ein österreichischer Politiker (ÖVP) und ÖBB Beamter. Bergsmann war zwischen 1982 und 1990 sowie von 1993 bis 1994 Abgeordneter zum Nationalrat sowie von 1990 bis 1993 Mitglied des Bundesrates.… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Bálint — Michael Balint (* 3. Dezember 1896 in Budapest als Mihály Maurice Bergsmann; † 31. Dezember 1970 in London) war ein ungarischer Psychoanalytiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wissenschaftliche Themen 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Regulationstherapie — Der Begriff Regulationstherapie stammt aus der Alternativmedizin und wird für ganz unterschiedliche Methoden und Verfahren benutzt, von der Homöopathie bis hin zu Reiki, mitunter aber auch für Kneipp Kuren. Unter Regulationstherapie verstehen… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Balint — de son vrai nom Mihály Bergsmann (le nom Bálint , adopté en 1920 1921, fut plus tard anglicisé en Balint ) est un psychiatre et psychanalyste d origine hongroise, né le 3 décembre 1896 à Budapest, et mort en Angleterre le 31 décembre 1970. Il a… …   Wikipédia en Français

  • Gerhard Chroust — (April 23, 1941) is a Austrian systems scientist, and Professor Emeritus for Systems Engineering and Automation at the Institute of System Sciences at the Johannes Kepler University of Linz, Austria. Chroust is an authority in the fields of… …   Wikipedia

  • Austrian Testing Board — Beim Austrian Testing Board (ATB) handelt es sich um die offizielle Vertretung des „International Software Testing Qualification Board (ISTQB)“ für Österreich. Das ATB wurde im Jahr 2003 in Wien gegründet und hat im Zentralen Vereinsregister die… …   Deutsch Wikipedia

  • Chroust — Gerhard Chroust 2007 an der JKU Linz Gerhard Chroust (* 23. April 1941 in Wien) ist österreichischer Informatiker und emeritierter Universitätsprofessor an der Johannes Kepler Universität in Linz. Seine wichtigsten Forschungsthemen sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Chroust — 2007 an der JKU Linz Gerhard Chroust (* 23. April 1941 in Wien) ist österreichischer Informatiker und emeritierter Universitätsprofessor an der Johannes Kepler Universität in Linz. Seine wichtigsten Forschungsthemen sind Arithmetische Ausdrücke,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Abgeordneten zum Österreichischen Nationalrat (XV. Gesetzgebungsperiode) — Dies ist eine Liste der Abgeordneten zum Österreichischen Nationalrat (XV. Gesetzgebungsperiode). Die XV. Gesetzgebungsperiode begann am 5. Juni 1979 und endete am 18. Mai 1983. Nach der Nationalratswahl am 6. Mai 1979 entfielen von 183 Mandaten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Abgeordneten zum Österreichischen Nationalrat (XVI. Gesetzgebungsperiode) — Dies ist eine Liste der Abgeordneten zum Österreichischen Nationalrat (XVI. Gesetzgebungsperiode). Die XVI. Gesetzgebungsperiode begann am 19. Mai 1983 und endete am 16. Dezember 1986 Nach der Nationalratswahl vom 24. April 1983 entfielen von den …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”