Aceros
Asiatische Kehlsack-Hornvögel
Runzelhornvogel (Aceros corrugatus)

Runzelhornvogel (Aceros corrugatus)

Systematik
Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata)
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Rackenvögel (Coraciiformes)
Familie: Nashornvögel (Bucerotidae)
Gattung: Asiatische Kehlsack-Hornvögel
Wissenschaftlicher Name
Aceros
Hodgson, 1844

Aceros ist eine Gattung der Nashornvögel (Bucerotidae), deren Vertreter in Südostasien beheimatet sind. Ein deutscher Name ist nicht etabliert, gelegentlich werden sie als Asiatische Kehlsack-Hornvögel oder Jahrvogel-Verwandte bezeichnet. Es sind große Vögel, deren Oberschnabel keinen voll ausgebildeten Hornhelm, sondern nur einen erhabenen Wulst an der Basis, aufweist. Außerdem sind eine Reihe von Querfurchen ausgebildet. Die nackte Haut an der Kehle und im Gesicht ist auffällig gefärbt. Die Gefiederfärbung ist bei den beiden Geschlechtern unterschiedlich, der Schwanz ist immer weiß. Alle Arten der Gattung Aceros sind, wie die übrigen Vertreter der Nashornvögel, Höhlenbrüter. [1]

Arten

Der Gattung werden heute fünf bzw. zehn Arten zugerechnet, abhängig davon, ob die Untergattung Rhyticeros als eigene Gattung anerkannt wird oder nicht:

  • Untergattung Aceros[2]:
    • Helmhornvogel (Aceros cassidix)
    • Runzelhornvogel (Aceros corrugatus)
    • Mindanaohornvogel (Aceros leucocephalus)
    • Nepalhornvogel (Aceros nipalensis)
    • Panayhornvogel (Aceros waldeni)
  • Untergattung Rhyticeros[3]:
    • Sumbahornvogel (Aceros everetti)
    • Narcondam-Jahrvogel (Aceros narcondami)
    • Papuahornvogel (Aceros plicatus)
    • Blythhornvogel (Aceros subruficollis)
    • Furchenhornvogel (Aceros undulatus)

Eine bisher unbeschriebene Aceros-Art ist durch fossile Knochen vom Atoll Lifou in den Loyalitätsinseln bekannt geworden.[4]

Literatur

  1. T.C. Jerdon: The Birds of India. Military Orphan Press, Kalkutta 1862, S. 250.
  2. Eintrag der Gattung Aceros bei ITIS
  3. Eintrag der Gattung Rhyticeros bei ITIS
  4. D. W. Steadman: Extinction and Biogeography of Tropical Pacific Birds. University Of Chicago Press, Chicago 2006, ISBN 978-0226771410, S. 159, 367.

Weblinks

 Commons: Aceros – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aceros — Aceros …   Wikipédia en Français

  • Aceros — Para otros usos de este término, véase Acero (desambiguación).   Aceros …   Wikipedia Español

  • Aceros — Aceros …   Wikipédia en Français

  • Aceros — Taxobox name = Aceros image caption = Aceros corrugatus regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Aves ordo = Coraciiformes familia = Bucerotidae genus = Aceros genus authority = Hodgson, 1844 subdivision ranks = Species subdivision = See… …   Wikipedia

  • Aceros — acerai statusas T sritis zoologija | vardynas atitikmenys: lot. Aceros angl. hornbill vok. Hornvogel, m rus. калао, m pranc. calao, m ryšiai: platesnis terminas – jaučiaragiai siauresnis terminas – geltonkrūtis aceras siauresnis terminas –… …   Paukščių pavadinimų žodynas

  • Aceros leucocephalus — ? Aceros leucocephalus Самка Aceros …   Википедия

  • Aceros tratados térmicamente — Saltar a navegación, búsqueda Tratamiento térmico Obtenido de Aceros tratados t%C3%A9rmicamente …   Wikipedia Español

  • Aceros cassidix — Calao à cimier Aceros cassidix …   Wikipédia en Français

  • Aceros plicatus —   Cálao de Blith …   Wikipedia Español

  • Aceros waldeni — Calao de Walden Calao de Walden …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”