Adar (Monat)

Adar/אדר ist der sechste Monat nach dem „bürgerlichen“ jüdischen Kalender und der letzte Monat nach dem „religiösen“ Kalender. Nach dem gregorianischen Kalender beginnt der Adar Mitte Februar.

Der Adar hat üblicherweise 29 Tage. In Schaltjahren wird vor den Adar ein Schaltmonat eingeschoben, der den Namen Adar aleph oder Adar rischon (erster Adar) trägt, der "normale" Adar wird zum Adar bet bzw. Adar scheni (zweiten Adar). Der Adar aleph dauert dreißig Tage. Alle Feste finden jedoch im Adar bet statt.

In den Monat Adar fallen das Purim-Fest (14. bzw. 15. Adar) sowie das Esther-Fasten davor (13. Adar bzw. 11. Adar, wenn der 13. ein Sabbat ist). In Schaltjahren wird im Adar aleph dann Purim qatan (kleines Purim) gefeiert. Anders als im rabbinischen Judentum, feiern die Karäer Purim im ersten Adar.

Weblinks

  • Wiktionary Wiktionary: Adar – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  • Wiktionary Wiktionary: Veadar – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adar — steht für einen Monat im jüdischen Kalender, siehe Adar (Monat) ADAR, der Name des Gens eines Enzyms, siehe DRADA Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Adar — (v. assyr. Monatsnamen Adda ru stammend), sechster Monat des jüdischen Mondjahres, in unsern Februar oder März fallend. A. scheni oder Veadar, der alle 19 Jahre siebenmal zur Ausgleichung des Mondjahres mit dem Sonnenjahr eingeschaltete 13. Monat …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Monat — (Mond), im allgemeinen die Umlaufszeit des Mondes um die Erde. Da sich aber Anfang und Ende eines Mondumlaufs auf verschiedene Weise bestimmen lassen, so ergeben sich auch verschiedene Arten von Monaten. Die wahre Umlaufszeit des Mondes beträgt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Adar —   [hebräisch] der, , der 6. Monat im jüdischen Kalender (Februar/März) mit 29 Tagen, tritt im Schaltjahr zweimal auf (Adar und Adarscheni).   …   Universal-Lexikon

  • Adar — der; <aus gleichbed. hebr. adār> sechster Monat im jüd. Kalender (Februar/März) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Adar [1] — Adar, (pers. Myth.), 1) Ized des Feuers; 2) das heilige Feuer selbst, s. u. Parsismus; 3) (Chron.), 12. Monat des religiösen, der 6. des bürgerlichen Jahres bei den Juden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Adar — (hebr.), der 6. Monat im bürgerlichen, der 12. im Festjahr der Juden, ungefähr dem März entsprechend …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Adar — Adar, der 12. Monat des jüdischen Kalenders …   Herders Conversations-Lexikon

  • Nisan (Monat) — Nisan/ניסן (auch Nissan) ist der siebte Monat nach dem „bürgerlichen“ jüdischen Kalender und der erste Monat nach dem „religiösen“ Kalender. Er dauert immer 30 Tage. Nach dem gregorianischen Kalender beginnt der Nisan Mitte März. Im Türkischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Siwan (Monat) — Siwan/סיון ist der neunte Monat nach dem „bürgerlichen“ jüdischen Kalender und der dritte Monat nach dem „religiösen“ Kalender. Er dauert immer 30 Tage. Nach dem gregorianischen Kalender beginnt der Siwan Mitte Mai. Die Bezeichnung „Siwan“ ist… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”