Affektintegration

Affektintegration ist die psychologische Bezeichnung für eine bewusste Gefühlswahrnehmung. Die durch einen Affekt ausgelöste hirnphysiologische Reaktion wird wahrgenommen und als Emotion implementiert. In diesem Zusammenhang spricht man auch vom psychologisch integrierten Typus, der sich durch eine ganzheitliche Auffassungs- und Reaktionsweise auszeichnet.

Literatur

  • Gernot Sonneck: "Medizinische Psychologie : ein Leitfaden für Studium und Praxis" . Facultas-Univ.-Verlag, Wien 1998, ISBN 3-85076-450-8
  • Melitta Fischer-Kern: "Der Mensch in Umwelt, Familie und Gesellschaft". Facultas, Wien 2006, ISBN 3-85076-749-3

Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”