Einheitenzeichen

Das Einheitenzeichen ist als Abkürzung für eine Maßeinheit Teil der Angabe einer physikalischen Größe, zu der noch der Zahlenwert, die sogenannte Maßzahl benötigt wird. In einem Einheitensystem ist die Zuordnung von Maßeinheiten zu den physikalischen Phänomenen festgelegt. Im in den meisten Staaten anerkannten und offiziellen SI-Einheitensystem sind die Einheitenzeichen definiert gemäß ISO 1000 und in Deutschland auch gemäß DIN 1301. Hierneben gibt es in vielen Ländern Rechtsvorschriften über Maßeinheiten, damit zusammen hängende Schreibweisen und Einheitenzeichen.

Inhaltsverzeichnis

Beispiel

Ein Beispiel für die Verwendung eines Einheitenzeichens für die physikalische Größe ist die elektrische Spannung:

Die Maßeinheit ist Volt mit dem Einheitenzeichen V:

Spannung U = {U} [U] = 20 V

mit

{U} = 20 (lies: die Maßzahl der Spannung ist 20)
[U] = V (lies: die Maßeinheit der Spannung ist das Volt)

Einheitenzeichen im Schriftsatz

Das Einheitenzeichen folgt dem Zahlenwert nach einem Leerraum/Leerzeichen. Im Schriftsatz empfiehlt sich aus stilistischen Gründen ein schmales bzw. ein schmales geschütztes Leerzeichen. Eine Ausnahme gilt nur für die (alleinstehenden) Zeichen °, ′, ″ (Gradzeichen), die dem Zahlenwert unmittelbar folgen. Für Einheitenzeichen, die ein Gradzeichen enthalten wie bei Grad Celsius (°C) wird ebenfalls ein Leerzeichen gesetzt.

Hinweise:[1][2]

  • Das Setzen des Einheitenzeichens in eckige Klammern, wie es als Schreibweise in manchen Texten (z. B. zur Achsenbeschriftung von Diagrammen) zu finden ist, widerspricht den Normen DIN 461, DIN 1313 und ISO 31.
  • An Einheitenzeichen sollten keine Indizes angebracht werden; statt dessen sollten die entsprechenden Formelzeichen (Symbole für physikalische Größen) indiziert werden. Beispielsweise sollte für eine Spannung mit einem Effektivwert von 20 Volt statt der Schreibweise U = 20\,\mathrm{V_{eff}} die Schreibweise U_\mathrm{eff} = 20\,\mathrm{V} verwendet werden.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Klaus H. Blankenburg: Der korrekte Umgang mit Größen, Einheiten und Gleichungen. (PDF, 1,5 MB), S. 6. - Dort ist jedoch - zumindest für Deutschland - das Einheitenzeichen des Var unkorrekt dargestellt; richtig ist: „Var“ ist kein Einheitenzeichen, sondern ein Einheitenname; das zugehörige Einheitenzeichen ist "var".
  2. Peter Drath: Leitfaden für den Gebrauch des Internationalen Einheitensystems. Physikalisch-Technische Bundesanstalt, 1996, S. 16, 22.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Einheitenzeichen — Einheitenzeichen,   Buchstaben oder Buchstabengruppen, die anstelle der Namen von Einheiten stehen. Sie sollen in senkrechten Lettern (also nicht kursiv) gesetzt werden. Einheitenzeichen sollen mit Kleinbuchstaben gedruckt werden, z. B. m (Meter) …   Universal-Lexikon

  • Einheitenzeichen — matavimo vieneto simbolis statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Matavimo vienetą išreiškiantis sutartinis ženklas. Matavimo vienetų simboliai yra norminami ir pateikiami atitinkamuose dokumentuose (LST ISO 31). pavyzdys(… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Einheitenzeichen — matavimo vieneto simbolis statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. symbol of a unit of measurement vok. Einheitensymbol, n; Einheitenzeichen, n rus. символ единицы, m pranc. symbole d’une unité de mesure, m …   Fizikos terminų žodynas

  • SI-Einheitenzeichen — Das Internationale Einheitensystem, abgekürzt SI (von frz.: Système international d’unités), ist das auf dem internationalen Größensystem (ISQ) basierende Einheitensystem. Dieses 1960 eingeführte metrische Einheitensystem ist heute das weltweit… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN 1301 — Das Internationale Einheitensystem, abgekürzt SI (von frz.: Système international d’unités), ist das auf dem internationalen Größensystem (ISQ) basierende Einheitensystem. Dieses 1960 eingeführte metrische Einheitensystem ist heute das weltweit… …   Deutsch Wikipedia

  • ISO 1000 — Das Internationale Einheitensystem, abgekürzt SI (von frz.: Système international d’unités), ist das auf dem internationalen Größensystem (ISQ) basierende Einheitensystem. Dieses 1960 eingeführte metrische Einheitensystem ist heute das weltweit… …   Deutsch Wikipedia

  • Internationale Einheiten — Das Internationale Einheitensystem, abgekürzt SI (von frz.: Système international d’unités), ist das auf dem internationalen Größensystem (ISQ) basierende Einheitensystem. Dieses 1960 eingeführte metrische Einheitensystem ist heute das weltweit… …   Deutsch Wikipedia

  • Le Système international d'unités — Das Internationale Einheitensystem, abgekürzt SI (von frz.: Système international d’unités), ist das auf dem internationalen Größensystem (ISQ) basierende Einheitensystem. Dieses 1960 eingeführte metrische Einheitensystem ist heute das weltweit… …   Deutsch Wikipedia

  • SI-Basiseinheit — Das Internationale Einheitensystem, abgekürzt SI (von frz.: Système international d’unités), ist das auf dem internationalen Größensystem (ISQ) basierende Einheitensystem. Dieses 1960 eingeführte metrische Einheitensystem ist heute das weltweit… …   Deutsch Wikipedia

  • SI-Basisgrößen — Das Internationale Einheitensystem, abgekürzt SI (von frz.: Système international d’unités), ist das auf dem internationalen Größensystem (ISQ) basierende Einheitensystem. Dieses 1960 eingeführte metrische Einheitensystem ist heute das weltweit… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”