Aguateken

Das Indianervolk der Aguateken lebt relativ isoliert im Hochland des mittelamerikanischen Landes Guatemala. Nahezu alle 8.500 Stammesmitglieder, der Aguateken, sprechen nur ihre angestammte, zu der Maya-Familie gehörenden Sprache.

Sie leben vorwiegend vom Mais- und Kartoffelanbau, sowie von kultivierten Obstpflanzen.

Literatur


Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”