Agustoni

Agustoni ist der Familienname folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agustoni — Agustoni …   Wikipedia Español

  • Agustoni — Agustoni,   Gilberto, schweizerisch katholischer Theologe und Kirchenjurist, * Schaffhausen 26. 7. 1922; wurde 1946 zum Priester, 1986 zum Bischof geweiht (mit dem persönlichen Titel Erzbischof); trat nach dem Studium in den Dienst der römischen… …   Universal-Lexikon

  • Agustoni, Nadia — (Bergamo 1964 ) poetessa …   Dizionario biografico elementare del Novecento letterario italiano

  • Mario Agustoni — (* 3. Januar 1902 in Mailand; † 28. Oktober 1982 in Bellinzona, katholisch, heimatberechtigt in Monte) war ein Schweizer Politiker (FDP) und Jurist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Politik …   Deutsch Wikipedia

  • Gilberto Kardinal Agustoni — (* 26. Juli 1922 in Schaffhausen, Schweiz) ist ein emeritierter Kurienkardinal der römisch katholischen Kirche. Leben Gilberto Agustoni entstammt einer tief im katholischen Glauben verwurzelten Familie, von deren fünf Söhnen drei das Sakrament… …   Deutsch Wikipedia

  • Roland Agustoni — (* 6. April 1955) ist ein Schweizer Politiker (glp). Leben Agustoni stammt aus Morbio Inferiore im Kanton Tessin. Er ist gelernter Maurervorarbeiter und war dann als Vorarbeiter im Warenumschlag eines Chemieunternehmens tätig. Seit 29. April 1997 …   Deutsch Wikipedia

  • Luigi Agustoni — (* 16. Januar 1917 in Kreuzlingen; † 31. März 2004 in Orselina bei Locarno) war Schweizer Theologe, Kirchenmusiker und Professor. Sein Bruder ist der Kurienkardinal Gilberto Agustoni. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Bedeutung …   Deutsch Wikipedia

  • Gilberto Agustoni — Gilberto Kardinal Agustoni (* 26. Juli 1922 in Schaffhausen, Schweiz) ist ein emeritierter Kurienkardinal der römisch katholischen Kirche. Leben Gilberto Agustoni entstammt einer tief im katholischen Glauben verwurzelten Familie, von deren fünf… …   Deutsch Wikipedia

  • Gilberto Agustoni — infobox cardinalstyles cardinal name=Attilio Nicora dipstyle=His Eminence offstyle=Your Eminence See=Caprulae (titular see)|Gilberto Agustoni (born July 26, 1922 in Schaffhausen, Switzerland) is a Swiss prelate, the former prefect of the… …   Wikipedia

  • Gilberto Agustoni — Biographie Naissance 26 juillet 1922, à Schaffhouse (Suisse) Ordination sacerdotale 20 avril 1946 Évêque de l Église catholique …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”