Akkumulation (Börse)

Akkumulation (auch Aufstockung) ist eine Investmentstrategie, die darauf beruht, eine Wertpapierposition zu halten und gegebenenfalls bei günstigeren Kursen zuzukaufen.

Wenn ein Finanzanalyst empfiehlt, ein Wertpapier zu akkumulieren, bringt er damit zum Ausdruck, dass sich das Papier seiner Meinung nach gleich gut bzw. besser als der mit dem Wertpapier verbundene Gesamtmarkt entwickeln wird.

Die Empfehlung Akkumulieren ist eine Zwischenstufe zwischen Kaufen (gute Bewertung) und Halten (neutrale Bewertung).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akkumulation — (lat. accumulare „anhäufen“, „ansammeln“) steht für: Akkumulation (Geowissenschaften), Mechanismen der Materialansammlung in den Geowissenschaften Bioakkumulation, die Anreicherung eines Stoffes im Organismus Akkumulation (Wirtschaft), die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ursprüngliche Akkumulation — [1] ist ein Begriff, den Karl Marx in Anlehnung an die Klassische Nationalökonomie insbesondere Adam Smith in seinem Werk Das Kapital darstellt. Die ursprüngliche Akkumulation soll erklären, wie es zu einer kapitalistischen Akkumulation kommen… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktienanalyse — Eine Finanzanalyse ist eine systematische Aufbereitung von Informationen über die finanzielle Situation von Personen, Unternehmen oder Märkten im Allgemeinen, die oft von Finanzanalysten erstellt wird. Im weiteren Sinne wird mit Finanzanalyse… …   Deutsch Wikipedia

  • Analystenkonferenz — Eine Finanzanalyse ist eine systematische Aufbereitung von Informationen über die finanzielle Situation von Personen, Unternehmen oder Märkten im Allgemeinen, die oft von Finanzanalysten erstellt wird. Im weiteren Sinne wird mit Finanzanalyse… …   Deutsch Wikipedia

  • Finanzanalytiker — Eine Finanzanalyse ist eine systematische Aufbereitung von Informationen über die finanzielle Situation von Personen, Unternehmen oder Märkten im Allgemeinen, die oft von Finanzanalysten erstellt wird. Im weiteren Sinne wird mit Finanzanalyse… …   Deutsch Wikipedia

  • Research-Report — Eine Finanzanalyse ist eine systematische Aufbereitung von Informationen über die finanzielle Situation von Personen, Unternehmen oder Märkten im Allgemeinen, die oft von Finanzanalysten erstellt wird. Im weiteren Sinne wird mit Finanzanalyse… …   Deutsch Wikipedia

  • Wertpapieranalyse — Eine Finanzanalyse ist eine systematische Aufbereitung von Informationen über die finanzielle Situation von Personen, Unternehmen oder Märkten im Allgemeinen, die oft von Finanzanalysten erstellt wird. Im weiteren Sinne wird mit Finanzanalyse… …   Deutsch Wikipedia

  • CN-31 — 上海市 Shànghǎi Shì Abkürzung: 沪 oder 申 (Pinyin: Hù oder Shēn) Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Drachenkopf-Metropole — 上海市 Shànghǎi Shì Abkürzung: 沪 oder 申 (Pinyin: Hù oder Shēn) Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Perle des Orients — 上海市 Shànghǎi Shì Abkürzung: 沪 oder 申 (Pinyin: Hù oder Shēn) Staat …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”