Aktivist des Fünfjahrplans

Der Ehrentitel Aktivist des Fünfjahrplanes war eine staatliche Auszeichnung der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), die in Form einer Auszeichnung verliehen wurde. Die Stiftung erfolgte am 1. November 1953. Mit dem Ehrentitel wurden die besten Arbeiter , Meister, Techniker und Ingenieure der volkseigenen Betriebe der DDR geehrt. Die Verleihung erfolgte zummeist am 1. Mai oder 13. Oktober jedes Jahres bzw. an anderen Ehrentagen des jeweiligen Betriebes oder der Republik. Der Titelträger erhielt eine Medaille aus Bronze, eine Geldprämie sowie einen Aktivistenpaß ausgehändigt.[1]

Einzelnachweise

  1. Ordnung der Auszeichnungen in der Aktivisten- und Wettbewerbsbewegung in der DDR vom 1. November 1953, Abgedruckt im Gesetzblatt der Deutschen Demokratischen Republik vom 17. November 1953, Jahrgang 1953, Nr. 121, S. 1139

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aktivist des Siebenjahrplans — Der Ehrentitel Aktivist des Siebenjahrplans, gestiftet am 12. Mai 1960, war eine staatliche Auszeichnung der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), die in Form eines Ordens verliehen wurde. Vorgänger war der Ehrentitel Aktivist des… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktivist der Sozialistischen Arbeit — Bild 1: originaler Orden „Aktivist der sozialistischen Arbeit“ Bild 2: originaler Orden „Jungaktivist“ Aktivist der sozialistischen Arbeit war eine …   Deutsch Wikipedia

  • Brigade der kollektiven Aktivistenarbeit — Grafische Darstellung der Medaille zum Ehrentitel Aktivist des Fünfjahrplanes mit der Jahreszahl 1953. Diese Ausführung wurde den Brigademitgliedern verliehen; allerdings erst ab der Jahreszahl 1953. Der Ehrentitel Brigade der kollektiven… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der staatlichen und nichtstaatlichen Auszeichnungen der DDR — Provisorisches Staatswappen der DDR (12. Januar 1950 bis 28. Mai 1953) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der deutschen Orden und Ehrenzeichen — Diese Liste enthält die offiziellen, von deutschen Ländern oder Staaten oder ihren Untergliederungen vergebenen Orden und Ehrenzeichen. Inhaltsverzeichnis 1 Auszeichnungen der ehemaligen Staaten (vor der Reichseinigung 1871) 1.1 Territorien des… …   Deutsch Wikipedia

  • Medaille für ausgezeichnete Leistungen — Die Medaille für ausgezeichnete Leistungen war eine staatliche Auszeichnung der DDR, welche 1953 zu Beginn des 5. Jahresplans zunächst als Nichtstaatliche Auszeichnung gestiftet wurde. Die Anerkennung als Staatliche Auszeichnung erfolgte dann zum …   Deutsch Wikipedia

  • Volkswerft — Stralsund GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 15. Juni 1948 Unternehmenssitz Stralsund, Mecklenburg Vorpommern Mitarbeiter …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”