Alessandro Vollero

Alessandro Vollero war ein italo-amerikanischer Mobster und hochrangiger Boss der US-amerikanischen Camorra.

Als Boss der Navy St. Gang war er ein wichtiger Verbündeter und Unterboss von Pellegrino Morano im sogenannten Mafia-Camorra-Krieg von 1914 bis 1918.

So war er es, der am 6. November 1916 die Ermordung der sizilianischen Konkurrenten von der Morello-Familie organisierte; d. h. an diesem Tag wurden Nicholas Morello und dessen Bodyguard Charles Ubriaco vor dem Hauptquartier von Volleros Bande, einem Straßencafe in der Navy Street („Vollero's Cafe“), erschossen, als sie zu einem vermeintlichen Treffen mit der Camorra erschienen, um sich dort friedlich zu einigen.

Die fünf Attentäter waren erfolgreich, aber „Torpedo“ Tony Notaro und Ralph Daniello wurden offenbar festgenommen und Daniello machte eine Aussage, die dann auch zur Verhaftung von Vollero und Morano führte.

Am 20. Juni 1918 [1] wurde Vollero auf Grundlage dieser Aussage zum Tode verurteilt. Während seiner Inhaftierung in Sing Sing wurde die Todesstrafe in eine Lebenslange Freiheitsstrafe umgewandelt. Während dieser Inhaftierung lernte er auch Joe Valachi kennen, als dieser dort am 15. Juni 1928 eintraf, um dort eine seiner ersten Haftstrafen abzusitzen. Vollero soll Valachi in die Komplexität der Unterwelt eingewiesen haben, zu der auch die Unterscheidung von Sizilianern und Nicht-Sizilianern gehörte, die indirekt auch wieder in der folgenden größeren Auseinandersetzung, dem sogenannten Krieg von Castellammare, eine Rolle spielen sollte.

Da Pellegrino Morano 1919 nach Italien ausgewiesen wurde, erlangte die US-amerikanische Mafia die Oberhand. Daran änderte auch nichts mehr die eventuelle Entlassung von Vollero nach 14 Jahren Haft am 28. April 1933.[2]

Quellen

  1. PoliceCourt 1918 (englisch)
  2. The American "Mafia": Who was Who? - Alessandro Vollero (englisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alessandro Vollero — was a New York mobster and a high ranking member of the Brooklyn Camorra crime organization. He served as a lieutenant to Pellegrino Morano during the Mafia Camorra War of 1916. On November 6, 1916, Vollero participated in the murders of mob boss …   Wikipedia

  • Vollero — Alessandro Vollero war ein italo amerikanischer Mobster und hochrangiger Boss der US amerikanischen Camorra. Als Boss der Navy St. Gang war er ein wichtiger Verbündeter und Unterboss von Pellegrino Morano im sogenannten Mafia Camorra Krieg von… …   Deutsch Wikipedia

  • Alessandro — ist ein männlicher Vorname. Für den Familiennamen siehe D’Alessandro. Bekannte Namensträger Vorname Alessandro Achillini (1463–1512), italienischer Philosoph und Arzt Alessandro Albani (1692–1779), Kardinal der katholischen Kirche Alessandro… …   Deutsch Wikipedia

  • Nicholas Terranova — Nicholas „Coco“ Morello geb. Nico Morello (* 6. Januar 1890 Corleone auf Sizilien; † 7. September 1916 Brooklyn, New York City) war der Anführer der Morello Familie, die als Vorläufer der Genovese Familie gelten kann. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Nico Morello — Nicholas „Coco“ Morello geb. Nico Morello (* 6. Januar 1890 Corleone auf Sizilien; † 7. September 1916 Brooklyn, New York City) war der Anführer der Morello Familie, die als Vorläufer der Genovese Familie gelten kann. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Mafia–Camorra War — The Mafia Camorra War was a gang war in New York City during the World War I era. One side was the Sicilian Morello crime family of Manhattan, the other side was Camorra, an ancient Neapolitan gang with a subgroup in the vicinity of Navy Street… …   Wikipedia

  • Morello crime family — Former Boss Giuseppe Morello In East Harlem, Manhattan Founded by Giuseppe Morello Years active 1890s 1922 …   Wikipedia

  • Pellegrino Morano — was the Boss of New York s Neapolitan Camorra and it s American Grand Master from roughly 1911 after the deportation of Enrico Erricone Alfano in 1907. Alfano was the recognized leader of the Camorra in Italy who came to America in late 1907 to… …   Wikipedia

  • Gambino Familie — Bei der Gambino Familie (engl. Gambino Family oder Gambino Crime Family) handelt es sich um eine der sogenannten Fünf Familien der Cosa Nostra New Yorks. Sie stellt damit eine der fünf Gruppen dar, aus der die Mafia in New York besteht.… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Gotti — Bei der Gambino Familie (engl. Gambino Family oder Gambino Crime Family) handelt es sich um eine der sogenannten Fünf Familien der Cosa Nostra New Yorks. Sie stellt damit eine der fünf Gruppen dar, aus der die Mafia in New York besteht.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”