Alexander Issatschenko

Alexander Issatschenko ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Issatschenko (Biathlet) — Alexander Issatschenko Verband Kasachstan  Kasachstan …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Issatschenko (Sprachwissenschaftler) — Alexander Issatschenko (auch Isačenko, ursprünglich russisch Александр Васильевич Исаченко/Alexander Wassiljewitsch Issatschenko; * 21. Dezember 1910jul./ 3. Januar 1911greg. in St. Petersburg; † 19. März 1978 in… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Isačenko — Alexander Issatschenko (auch Isačenko, ursprünglich russisch Александр Васильевич Исаченко/Alexander Wassiljewitsch Issatschenko; * 25. Novemberjul./ 8. Dezember 1910greg. in St. Petersburg; † 19. März 1978 in Klagenfurt) war ein österreichischer …   Deutsch Wikipedia

  • Issatschenko — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Issatschenko (Sprachwissenschaftler) (1911–1978), österreichischer Sprachwissenschaftler russischer Abstammung Alexander Issatschenko (Biathlet) (* 1986), kasachischer Biathlet Boris… …   Deutsch Wikipedia

  • Issatschenko — Issatschẹnko,   Isačẹnko [ tʃ ], Aleksandr (Alexander) Wassiljewitsch, österreichischer Slawist russischer Herkunft, * Sankt Petersburg 21. 12. 1910, ✝ Klagenfurt 1978; war Professor u. a. in Preßburg, Prag, Los Angeles (Calif.) und ab 1971 in… …   Universal-Lexikon

  • Isačenko — Alexander Issatschenko (auch Isačenko, ursprünglich russisch Александр Васильевич Исаченко/Alexander Wassiljewitsch Issatschenko; * 25. Novemberjul./ 8. Dezember 1910greg. in St. Petersburg; † 19. März 1978 in Klagenfurt) war ein österreichischer …   Deutsch Wikipedia

  • Kasachische Meisterschaften im Biathlon 2010 — Die Kasachischen Meisterschaften im Biathlon 2010 fanden am 28. und 29 August in Schtschutschinsk statt. Es wurde je ein Einzel und ein Sprintrennen auf Skirollern ausgetragen.[1][2] Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Sprint 4 km …   Deutsch Wikipedia

  • Kasachische Meisterschaften im Sommerbiathlon 2009 — Die Kasachischen Meisterschaften im Sommerbiathlon 2009 fanden vom 27. bis 31. August in Schtschutschinsk statt. Es wurde je ein Einzel und ein Sprintrennen auf Skirollern ausgetragen.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Sprint 4 km 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Is — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Biathlon-Europameisterschaften 2009 — Männer Frauen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”