Alfred Steger

Der Geburtsort Wuppertal kann nicht stimmen, da der Zusammenschluss der Städte Elberfeld und Barmen erst 1929 erfolgte. --Atamari 22:00, 30. Okt. 2010 (CEST)


Alfred Steger (* 26. September 1898 in Wuppertal; † 6. Juli 1967 in Müllheim) war ein deutscher Politiker (FDP).

Leben und Beruf

Nach der Mittleren Reife und dem Besuch der Handelsschule absolvierte Steger eine kaufmännische Lehre und arbeitete anschließend als Angestellter. Er wurde 1925 Prokurist, 1928 Vertreter, dann Generalvertreter und war seit 1932 Direktor einer Genossenschaft. Seit 1942 war er als selbständiger Weinhändler in Oppenheim tätig.

Partei

Steger trat 1946 in den Sozialen Volksbund (SV) ein, aus dem später der Landesverband der FDP Rheinland-Pfalz hervorging. Er war 1947/48 einer der fünf in einem Direktorium zusammengeschlossenen Vorsitzenden der DP/FDP in Rheinland-Pfalz und wurde zum Vorsitzenden des FDP-Bezirksverbandes Rheinhessen gewählt.

Abgeordneter

Steger war 1946/47 Mitglied der Beratenden Landesversammlung des Landes Rheinland-Pfalz und wurde anschließend in den Rheinland-Pfälzischen Landtag gewählt, dem er bis 1955 angehörte.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hans Alfred Steger — (* 31. Juli 1926 in Bietigheim; † 29. Juni 2009 in Dernbach) war ein deutscher Diplomat. Inhaltsverzeichnis 1 Schule, Kriegsdienst und Studium 2 Promotion und Vorbereitung zum Auswärtigen Dienst …   Deutsch Wikipedia

  • Steger — ist der Name folgender Personen: Adolf Steger (1888–1939), Schweizer Architekt und Pionier des Neuen Bauens, Zürich (Architekturbüro Steger und Egender, Vater von H. U. Steger) Adrian Steger (1623–1700), sächsischer Jurist und Bürgermeister von… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Schmidt (FDP) — Alfred Schmidt (* 4. September 1938 in Korbach) ist ein deutscher Unternehmer und Politiker (FDP). Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Partei 3 Abgeordneter 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich Steger — (* 8. November 1943 in Berlin) ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler, Hochschullehrer, Manager und Politiker (SPD). Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Partei 3 Abgeordneter …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Steg — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der deutschen Botschafter — Inhaltsverzeichnis 1 Ranghöchste Vertreter bei Völkerrechtssubjekten 1.1 Ständige Vertretung bei der Europaische Union Europäischen Union (früher EG), Brüssel …   Deutsch Wikipedia

  • Botschafter der Bundesrepublik Deutschland — Staaten, die Botschaften der Bundesrepublik Deutschland haben (blau) Schild der Botschaften der Bundesrepublik Deutschland Dies ist eine Liste aller …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Botschafter — Staaten, die Botschaften der Bundesrepublik Deutschland haben (blau) Schild der Botschaften der Bundesrepublik Deutschland Dies ist eine Liste aller …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland — Staaten, die Botschaften der Bundesrepublik Deutschland haben (blau) Schild der Botschaften der Bundesrepublik Deutschland Dies ist eine Liste aller …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal — Die Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal enthält eine Übersicht bedeutender, im heutigen Wuppertal geborener Persönlichkeiten, chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in Wuppertal… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”