Alfred Wahlen

Alfred Wahlen (* 15. November 1958) ist ein deutscher Fußballspieler.

Der im rheinland-pfälzischen Farschweiler aufgewachsene 1,86 m große Torwart absolvierte 226 Spiele in der 2. Fußball-Bundesliga und schoss dabei ein Tor.[1] Er war bekannt dafür, sich in den letzten Spielminuten als Stürmer zu betätigen, wo er insbesondere seine Kopfballstärke ausspielte.

Stationen

Quellen

  1. http://www.fussballportal.de/index.php?kat=44&spieler_id=16296

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wahlen — steht für: Wahl, ein politischer Entscheidungsprozess, bei dem Personen ausgewählt werden Wahlen, geographisch: Wahlen BL, eine Gemeinde im Kanton Basel Land, Schweiz Wahlen BE, ein Ortsteil der Gemeinde Thierachern im Kanton Bern, Schweiz Wahlen …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred A. Häsler — Alfred Adolf Häsler (* 19. März 1921 in Wilderswil; † 7. April 2009 in Zürich) war ein Schweizer Journalist und Schriftsteller. Bekannt wurde er besonders mit seiner Darstellung der schweizerischen Flüchtlingspolitik unter dem Titel Das Boot ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Heer — (* 12. Oktober 1961 in Glarus) ist ein Schweizer Politiker (SVP). Der Unternehmer gehörte von 1994 bis 1998 dem Gemeinderat von Zürich an, seit 1995 dem Kantonsrat des …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Gusenbauer — (2008) Alfred Gusenbauer (* 8. Februar 1960 in St. Pölten, Niederösterreich) ist ein ehemaliger österreichischer Politiker und war von Jänner 2007 bis Dezember 2008 Bundeskanzler von Österreich. Von 2000 bis 2008 war er Bundesparteivorsitzender… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Krupp — (* 26. April 1812 in Essen; † 14. Juli 1887 in Essen, ursprünglich eigentlich Alfried Krupp) war Industrieller und Erfinder. Er baute die von seinem Vater Friedrich Krupp gegründete Kruppsche Gussstahlfabrik, die heute in der ThyssenKrupp AG… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Weber — (* 30. Juli 1868 in Erfurt; † 2. Mai 1958 in Heidelberg) war ein deutscher Nationalökonom, Soziologe und Kulturphilosoph. Er war der jüngere Bruder des berühmten Soziologen und Nationalökonomen Max Weber. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred A. Taylor — Alfred Alexander Taylor (* 6. August 1848 im Carter County, Tennessee; † 25. November 1931 in Johnson City, Tennessee) war ein US amerikanischer Politiker und der 38. Gouverneur von Tennessee. Diesen Bundesstaat vertrat er außerdem im US… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Alexander Taylor — (* 6. August 1848 in Happy Valley, Tennessee; † 25. November 1931 in Johnson City, Tennessee) war ein US amerikanischer Politiker und 38. Gouverneur von Tennessee. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre 2 Politischer Aufstieg …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Milner, 1. Viscount Milner — KG, GCB, GCMG, PC (* 23. März 1854 in Gießen; † 13. Mai 1925 bei Canterbury) war ein britischer Politiker, Hochkommissar für das Südliche Afrika und Gouverneur d …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Dallinger — (* 7. November 1926 in Wien; † 23. Februar 1989 in Rorschach) war ein österreichischer Politiker (SPÖ) und gelernter Drogist. Er war von 1974 bis 1983 Abgeordneter zum Nationalrat und von 1980 bis zu seinem Tod 1989 Bundesminister für Soziales.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”