Ali Claudi

Ali Claudi (* 17. Oktober 1942) ist ein deutscher Jazz- und Bluesmusiker (Gitarrist und Sänger).

Ali Claudi, Offside Festival 2008

Claudi ist seit 1960 als Sologitarrist im Jazzbereich tätig. Seit 1964 besteht seine „Boogie-Woogie-Company“ (zunächst mit Leo von Knobelsdorff, später Christoph Oeser am Piano), mit der er 1965 auf dem Jazzfestival in Comblain-la-Tour (Belgien) auftrat. Er spielte auch auf den Berliner Jazztagen (1969), auf Festivals in Maastricht und Brüssel, beim Offside 2008 und mehrfach auf den Leverkusener Jazztagen. Er arbeitet mit unterschiedlichen eigenen Gruppen, schloss sich von 1969 bis 1973 aber auch der Krautrock-Band Gomorrha an. Außerdem begleitete er Musiker wie Bill Coleman, Big Joe Turner, Jimmy Woode, Eddie Boyd, Booker Ervin, Stu Martin, Dusko Goykovich, Wilton Gaynair, Kurt Edelhagen oder Sal Nistico.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Claudi — ist der Name folgender Personen: Ali Claudi (* 1942), deutscher Jazz und Bluesmusiker Kira Claudi (* 1994), deutsche Skilangläuferin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeich …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Jazzmusiker — Die Liste von Jazzmusikern in Deutschland soll keineswegs zu einer Art Branchenverzeichnis werden, in die jede Musikerin bzw. jeder Musiker eingetragen wird, der einmal Jazz gespielt hat. Sie ist aber selbstverständlich offen für bekannte Musiker …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Cl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Eschweiler Music Festival — Das Logo des EMF Das Eschweiler Music Festival, abgekürzt EMF, ist ein jährlich stattfindendes eintrittsfreies Openair Musikfestival in Eschweiler in Nordrhein Westfalen. Austragungsort ist der Marktplatz in der Eschweiler Altstadt. Veranstalter… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Issig — (* 27. September 1965 in Solingen) ist ein deutscher Jazzbassist und Videokünstler. Issig arbeitet seit 1991 als freischaffender Musiker. Nach Tourneen mit der John C. Marshall Band tourte er 1993 mit Inga Rumpf sowie mit Ali Claudi, Jimmy… …   Deutsch Wikipedia

  • Al-Nayrizi — Abū’l ‘Abbās al Faḍl ibn Ḥātim al Nairīzī (Arabic: أبو العباس الفضل بن حاتم النيريزي‎, Latin: Anaritius, Nazirius, 865–922) was a 9th 10th century Persian mathematician and astronomer from Nayriz, Fars, Iran. He flourished under al Mu tadid,… …   Wikipedia

  • Speed Racer — Saltar a navegación, búsqueda Speed Racer Título Speed Racer, la película Ficha técnica Dirección Larry Wachowski Andy Wachowski Producción Joel Silver Guión …   Wikipedia Español

  • Speed Racer (película) — Speed Racer Título Speed Racer, la película Ficha técnica Dirección Larry Wachowski Andy Wachowski Producción Joel Silver …   Wikipedia Español

  • Liste Des Sociologues — Liste de sociologues Article principal : Sociologie. Le sociologue, à l aide de méthodes d observation rigoureuses : enquêtes de terrain, statistiques, sondages, études de documents historiques ou de journaux, cherche à expliquer l… …   Wikipédia en Français

  • Liste de sociologues — Cette liste est incomplète ou mal ordonnée. Votre aide est la bienvenue ! Article principal : Sociologie. Le sociologue, à l aide de méthodes d observation rigoureuses : enquêtes de terrain, statistiques, sondages, études de… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”