Allen Augustus Tirrill

Allen Augustus Tirrill (* 9. Januar 1872 in Colebrook (New Hampshire); † 21. September 1925 in Pittsburgh) war ein US-amerikanischer Elektrotechniker und Erfinder eines weitverbreiteten Spannungsschnellreglers, der nach dem Vibrationsprinzip arbeitete, dem Tirrillregler. [1] 1914 wurde ihm der Scott Award verliehen. [2]

Familie

Seine Eltern waren Seth Walker Tirrill (1840-1901) und Dolly Morse Little (1842-1892). Um 1893 heiratete er Vera Lula May Cutney (* um 1873 in New Hampshire).

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. http://www.answers.com/topic/tirrill-regulator
  2. http://www.fi.edu/winners/detail.faw?winner_id=4105

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tirrill — Allen Augustus Tirrill (* 9. Januar 1872 in Colebrook (New Hampshire); † 1923) war ein US amerikanischer Elektrotechniker und Erfinder eines weitverbreiteten Spannungsschnellreglers, der nach dem Vibrationsprinzip arbeitete. [1] 1914 wurde ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ti — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Tirrillregler — Der Tirrillregler ist ein Zweipunktregler, und wurde zur Konstanthaltung bzw. Regelung der Ausgangsspannung von Wechsel bzw. Drehstromgeneratoren benutzt.[1] Benannt ist er nach dem US amerikanischen Elektrotechniker Allen Augustus Tirrill (1872… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”