Alpenfledermaus
Alpenfledermaus
Hypsugo savii mp 006 popr mala.jpg

Alpenfledermaus (Hypsugo savii)

Systematik
Überordnung: Laurasiatheria
Ordnung: Fledertiere (Chiroptera)
Unterordnung: Fledermäuse (Microchiroptera)
Familie: Glattnasen (Vespertilionidae)
Gattung: Hypsugo
Art: Alpenfledermaus
Wissenschaftlicher Name
Hypsugo savii
(Bonaparte, 1837)

Die Alpenfledermaus (Hypsugo savii) gehört innerhalb der Fledermäuse zu der Familie der Glattnasen. Sie ist in großen Teilen Eurasiens und Nordafrika verbreitet. Sie wird der Gattung Hypsugo zugeordnet, die kürzlich von den Zwergfledermäusen (Pipistrellus) abgetrennt wurde. Der wissenschaftliche Artname ehrt den italienischen Zoologen Paolo Savi (1798–1871).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Sie erreicht eine Größe von 4 bis 5,4 Zentimeter und eine Flügelspannweite von 22 Zentimeter bei einem Gewicht von 6 bis 11 Gramm. Damit gehört sie zu den kleinen Fledermausarten. Ihr langes Fell ist an der Oberseite gelb- bis dunkelbraun, die Bauchseite weißgelb bis grauweiß. Die Ohren und Schnauze sind fast schwarz, ihre Flügel sind dunkelbraun.

Ernährung und Jagdverhalten

Ihre Nahrung besteht aus Käfern, Schmetterlingen und Mücken. Diese bejagt sie mit Echoortungslauten zwischen 31 und 35 kHz in großer Höhe.

Ruheplätze

Als Sommerquartier werden Spalten an Gebäuden und Bäumen bewohnt. Als Winterquartier Spalten in und an Felsen.

Bedrohung

Die Alpenfledermaus steht unter Naturschutz. In den Quartieren ist sie durch den Einsatz von giftigen Holzschutzmitteln bedroht.

Weblinks

 Commons: Alpenfledermaus – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hypsugo savii — Alpenfledermaus Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung: Fledertiere (Chiroptera) Unterordnung: Fledermäuse (Microchiroptera) …   Deutsch Wikipedia

  • Hypsugo — Alpenfledermaus Systematik Überordnung: Laurasiatheria Ordnung: Fle …   Deutsch Wikipedia

  • Fledermaus — Dieser Artikel erläutert die Tiergruppe der Fledermäuse; zur gleichnamigen Operette siehe Die Fledermaus und für weitere Bedeutungen Fledermaus (Begriffsklärung). Fledermäuse Townsend Langohr (Corynorhinus townsend …   Deutsch Wikipedia

  • Microchiroptera — Dieser Artikel erläutert die Tiergruppe der Fledermäuse; zur gleichnamigen Operette siehe Die Fledermaus und für weitere Bedeutungen Fledermaus (Begriffsklärung). Fledermäuse Townsend Langohr (Corynorhinus townsend …   Deutsch Wikipedia

  • Arielulus — Zwergfledermäuse (Eigentliche) Zwergfledermaus (Pipistrellus pipistrellus) Systematik Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Falsistrellus — Zwergfledermäuse (Eigentliche) Zwergfledermaus (Pipistrellus pipistrellus) Systematik Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Fledermäuse — Townsend Langohr (Corynorhinus townsendii) Systematik Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Glattnase — Glattnasen Townsend Langohr (Corynorhinus townsendii) Systematik Unterklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Glattnasenartige — Glattnasen Townsend Langohr (Corynorhinus townsendii) Systematik Unterklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Perimyotis — Zwergfledermäuse (Eigentliche) Zwergfledermaus (Pipistrellus pipistrellus) Systematik Überordnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”