Hui

Hui steht für:

  • eine Interjektion im Deutschen, die onomatopoetisch einen (heftigen) Windstoß wiedergibt (vgl. auch in einem Hui = „sehr geschwind“)
  • Hui-Chinesen, eine der 56 offiziell anerkannten Nationalitäten der Volksrepublik China
  • Hui-Dialekt, einen der Dialekte der chinesischen Sprachen
  • Hui (Longnan), einen Kreis der Stadt Longnan, Provinz Gansu, Volksrepublik China
  • Hui (Autonomes Banner der Ewenken), ein Sum des Autonomen Banners der Ewenken, Stadt Hulun Buir, Autonomes Gebiet Innere Mongolei, Volksrepublik China
  • eine Versammlung, Sitzung oder Konferenz in der Kultur der Māori
  • die Hauptfigur der Hörspielserie Hui Buh

Hui ist der Name folgender Personen:

  • Hui (Wei) (4. Jh. v. Chr.), chinesischer Herrscher des chinesischen Staates Wei
  • Hui Liangyu (* 1944), chinesischer Politiker
  • Sam Hui (* 1948), chinesischer Sänger und Schauspieler
  • Hui Shi (4. Jh. v. Chr.), chinesischer Philosoph
  • Herzog Hui von Jin (chinesisch 晋怀公; † 636 v. Chr.)
  • Kaiser Hui von Jin (chinesisch 晋惠帝), Kaiser von China (290–306), siehe Jin Huidi
  • Khoo Boon Hui (* 1954), Politiker aus Singapur und Präsident der Interpol
  • Ren Hui (* 1983), chinesische Eisschnellläuferin
  • Hui Wai Ho (* 1986), Badmintonspieler aus Hongkong

H'ui ist ein Name von

  • Huy (Champasak), Herrscher des siamesischen Vasallenreiches Champasak in Laos


HUI steht für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hui — can refer to:China* Hui people (回族 Huízú ), a Chinese ethnic group. They form one of the 56 nationalities officially recognized by the People s Republic of China * Huizhou Chinese (徽 Huī ), a subdivision of spoken Chinese. * Hui (secret society) …   Wikipedia

  • Hui — (hwē) also Hwei (hwā) n. pl. Hui or Huis also Hwei or Hweis A member of a Muslim people of northwest China, descended chiefly from the Han and an important minority of the Chinese population; a Chinese Muslim.   [Chinese (Mandarin) Huí.] * * * I… …   Universalium

  • hui — <Interj.>: a) lautm. für ein Sausen, Brausen, für eine schnelle Bewegung o. Ä., die ein Sausen, Brausen erzeugt: h., wie das stürmt!; und h., war der Wagen vorbei; Ü bei ihm muss immer alles h. (ugs.; schnell, ohne Überlegung) gehen; R… …   Universal-Lexikon

  • hui — [ ɥi ] adv. • Xe; lat. hodie ♦ Vx Aujourd hui. ⊗ HOM. Huis, huit. hui [ɥi] adv. ÉTYM. V. 980; du lat. hodie. ❖ ♦ Vx. ⇒ …   Encyclopédie Universelle

  • hui — HUÍ, pers. 3 huieşte, vb. IV. intranz. A răsuna prelung; a vui. – Formaţie onomatopeică. Trimis de gall, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  HUÍ vb. v. răsuna. Trimis de siveco, 13.09.2007. Sursa: Sinonime  huí vb …   Dicționar Român

  • hui! — 〈Int.〉 1. (Ausruf freudigen Staunens) 2. (Ausruf der Überraschung) 3. (Geräusch des Windes) ● in einem Hui so schnell wie der Wind, sehr schnell; außen hui!, innen pfui 〈umg.〉 nach außen sauber u. ordentlich, darunter unordentlich u. schmutzig… …   Universal-Lexikon

  • hui! — hui!; aber {{link}}K 81{{/link}}: im Hui, in einem Hui …   Die deutsche Rechtschreibung

  • hui — Hui, Hodie, Je n iray hui. Aujourd huy, id est, au jour de hui, die hodierno …   Thresor de la langue françoyse

  • hui! — Interjektion; 1 verwendet, um das Geräusch nachzuahmen, das durch eine schnelle Bewegung oder starken Wind entsteht: Hui, wie das heute stürmt! 2 ≈ hoi …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Hui [1] — Hui (spr. heu), holländ. Fahrzeug, s. Heu …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”