Amalia von Kleve
Prinzessin Amalia von Kleve-Jülich-Berg, Porträt durch Hans Holbein geschaffen.

Amalia von Kleve-Jülich-Berg (* 17. Oktober 1517 in Düsseldorf; † 1. März 1586 ebenda) war eine Prinzessin aus dem Hause Von der Mark. Sie wurde als jüngstes Kind von Herzog Johann III. und Maria von Jülich († 1543) geboren.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Hans Holbein porträtierte Amalia und ihre ältere Schwester Anna von Kleve, um beide dem – sich auf Brautschau befindlichen – englischen König Heinrich VIII. im Bild vorzulegen. Der König entschied sich für das Porträt von Anna und heiratete Amalias Schwester.

Amalia von Kleve diente in den darauf folgenden Jahren als Spielball dynastischer Interessen. Es wurden langwierige Verhandlungen mit den Markgrafen von Baden bezüglich einer Allianzheirat zwischen den beiden Herrscherhäusern unternommen, die aber zu keinem Ergebnis führten. Amalia wurde daher mit keinem Landesfürsten ehelich verbunden.

Diverses

Amalia von Kleve trat auch als Verfasserin eines Liederbuches auf. Das erhaltene Original befindet sich in der Staatsbibliothek in Berlin, eine Abschrift dessen in der Frankfurter Stadt- und Universitätsbibliothek.

Literatur

  • Lesebuch zur Geschichte der Klever Frauen. (Projektgruppe Frauengruppe der VHS Kleve), Kleve 2004.
  • Land im Mittelpunkt der Mächte: Die vereinigten Herzogtümer Jülich, Kleve, Berg. Kleve 1985.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anna von Kleve — Bild von Hans Holbein: Anna von Kleve Signatur Anna von Kleves: „Anna …   Deutsch Wikipedia

  • Amalia — Amalie ist ein weiblicher Vorname, der als Amalia im Mittelhochdeutschen belegt ist und der später insbesondere dank Friedrich von Schillers Die Räuber im 18. Jahrhundert starke Verbreitung fand und zum Modenamen avancierte. Amalie kommt auch als …   Deutsch Wikipedia

  • Amália — Amalie ist ein weiblicher Vorname, der als Amalia im Mittelhochdeutschen belegt ist und der später insbesondere dank Friedrich von Schillers Die Räuber im 18. Jahrhundert starke Verbreitung fand und zum Modenamen avancierte. Amalie kommt auch als …   Deutsch Wikipedia

  • Anna von Cleve — Bild von Hans Holbein: Anna von Kleve Anna von Kleve (* 22. September 1515 in Düsseldorf; † 16. Juli 1557 in Schloss Richmond House, Whitehall, London) war die zweitälteste der drei Töchter von Johann III., Herzog von Jülich Kleve Berg († 15 …   Deutsch Wikipedia

  • Johann III. (Kleve) — Johann III. von Kleve Jülich Berg Johann von Jülich Kleve Berg (* 10. November 1490; † 6. Februar 1539), auch Johann der Friedfertige genannt, war seit 1521 Herrscher der Vereinigten Herzogtümer Jülich Kleve Berg. Johann gehörte dem Haus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Wilhelm I. von Brandenburg — Kurfürst Friedrich Wilhelm I. von Brandenburg, mit Szepter, Harnisch, Kurhut und mantel Gemälde von Govaert Flinck, um 1652 Friedrich Wilhelm I. von Brandenburg (* 16. Februar 1620 in Cölln an der Spree (heute zu Berlin); † 29. April …   Deutsch Wikipedia

  • Johann (Jülich-Kleve-Berg) — Johann III. von Kleve Jülich Berg Johann von Jülich Kleve Berg (* 10. November 1490; † 6. Februar 1539), auch Johann der Friedfertige genannt, war ab 1521 der erste Herrscher der Vereinigten Herzogtümer Jülich Kleve Berg …   Deutsch Wikipedia

  • Stammliste von Lippe — mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Die Herren zur Lippe 1.1 Von Hermann I. (Lippe) bis Simon I. (Lippe) 1.2 Von Simon I. (Lippe) bis Simon V. (Lippe) 2 Die Reichsgrafen zur Lippe …   Deutsch Wikipedia

  • Stammtafel von Lippe — Stammliste von Lippe mit den in der Wikipedia vertretenen Personen und wichtigen Zwischengliedern. Inhaltsverzeichnis 1 Die Herren zur Lippe 1.1 Von Hermann I. (Lippe) bis Simon I. (Lippe) 1.2 Von Simon I. (Lippe) bis Simon V. (Lippe) 2 Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Grabstätten europäischer Monarchen — Diese Liste enthält eine Übersicht über die Grabstätten europäischer Kaiser, Könige und Regenten und deren Gemahlinnen sowie bedeutender Thronfolger seit dem Mittelalter. Die einzelnen Tabellen beginnen entweder mit der Ausrufung zum Königreich… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”