Iolkos
Lage von Iolkos

Iolkos (gr. Iωλκός) ist eine antike Stadt im griechischen Thessalien (heute Volos). Von Iolkos aus soll der Legende nach Iason mit den Argonauten aufgebrochen sein, um das Goldene Vlies zu rauben.

Literatur

39.38083322.975833

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Iolkos — Iolkos, im Altertum Stadt in der thessal. Landschaft Magnesia, an der innersten Bucht des Pagasäischen Meerbusens, unweit von Demetrias, das 290 v. Chr. unter andern mit den Bewohnern von I. bevölkert wurde. Hier versammelten sich die Argonauten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Iolkos — Iolkos, uralter Hafen Thessaliens am Pagasäischen Meerbusen. Von I. zogen die Argonauten nach Kolchis aus …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Iolkos — Iolkos, myth., thessal. Stadt am pagasäischen Meerbusen, Jasons Vaterstadt; nach ihrem Verfalle erhob sich Demetrias (jetzt Volo) …   Herders Conversations-Lexikon

  • Iolkos — Sp Jòlkas Ap Ίωλκος/Iolkos sen. graikų kalba L ist. mst. C Graikijoje …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Iolkos Hotel Apartments — (Като Даратсо,Греция) Категория отеля: Адрес: Glaros Beach, Като Даратсо, 7 …   Каталог отелей

  • Iolkos Hotel — (Карпатос,Греция) Категория отеля: 2 звездочный отель Адрес: Faneromeni, Карпатос, 8570 …   Каталог отелей

  • Akastos von Iolkos — Akastos (griechisch Ἄκαστος) ist in der griechischen Mythologie ein König von Iolkos. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2 Akastos und Iason 3 Akastos und Peleus …   Deutsch Wikipedia

  • Pelopeia (Iolkos) — Pelopeia (griechisch Πελόπεια) ist in der griechischen Mythologie eine Tochter des Pelias, des Königs von Iolkos, und seiner Gattin Anaxibia. Sie hat die Geschwister Akastos, Hippothoe Peisidike, und Alkestis. Kategorie: Person der… …   Deutsch Wikipedia

  • Jolkos — Iolkos (gr. Iωλκός) ist eine antike Stadt im griechischen Thessalien (heute Volos). Von Iolkos aus soll der Legende nach Jason mit den Argonauten aufgebrochen sein, um das goldene Vlies zu rauben. 39.38083322.9758337Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Volos — Infobox Greek Dimos name = Volos name local = Βόλος caption skyline = Volos Promenande periph = Thessaly prefec = Magnesia population = 82439 population as of = 2001 area = 27.678 elevation min = 0 elevation max = 5 lat deg = 39 lat min = 22 lon… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”