Amphoe Pa Mok
Pa Mok
ป่าโมก
Provinz: Ang Thong
Fläche: 80,9 km²
Einwohner: 28.140 (2000)
Bev.dichte: 348 E./km²
PLZ: 14130
Geocode: 1503
Karte
Karte von Ang Thong, Thailand mit Pa Mok

Amphoe Pa Mok (Thai อำเภอ ป่าโมก) ist der südlichste Landkreis (Amphoe - Verwaltungs-Distrikt) der Provinz Ang Thong. Die Provinz Ang Thong liegt in der Zentralregion von Thailand.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Benachbarte Distrikte (von Norden im Uhrzeigersinn): die Amphoe Wiset Chai Chan und Mueang Ang Thong in der Provinz Ang Thong sowie die Amphoe Maha Rat, Bang Pahan, Bang Ban und Phak Hai der Provinz Ayutthaya.

Geschichte

Dieses Gebiet wurde einst Ban Pa Mok Noi genannt. Im Jahre 1585 schlug König Naresuan sein Heerlager hier auf. Bevor er seine Truppen in die Schlacht gegen den Phra Maha Uparacha, den burmesischen Kronprinzen, bei Don Chedi führte, huldigte er dem Liegenden Buddha von Wat Pa Mok. Gemäß der Legende hat er die Schlacht gewonnen. (Siehe dazu die „Kontroverse“ in: Don Chedi.)

Der Distrikt Pa Mok wurde 1902 vom Amphoe Mueang Ang Thong abgetrennt und erhielt somit einen vollen Amphoe-Status. Das erste Verwaltungsgebäude des neuen Distrikts wurde 1904 fertiggestellt.

Sehenswürdigkeiten

Viharn des Liegenden Buddha, Wat Pa Mok
  • Wat Pa Mok Worawihan (วัดป่าโมกวรวิหาร), buddhistische Tempelanlage (Wat) am westlichen Ufer des Chao Phraya aus der Ayutthaya-Zeit mit einer etwa 22,5 m langen liegenden Buddha-Statue. Der Tempel erhielt seinen Namen von den vielen Mok-Bäumen (Apocynaceae), die hier in der Vergangenheit standen.
  • Wat Tha Sutthawat (วัดท่าสุทธาวาส), buddhistische Tempelanlage am Ufer des Chao Phraya aus der frühen Ayutthaya-Periode. Gesponsert von Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn wurden hier in den letzten Jahren ein Pavillon und eine Chedi gebaut. Ebenso wurden von ihr die modernen Wandmalereien im Ubosot in Auftrag gegeben.
  • Wat Sa Kaeo (วัดสระแก้ว, auch Wat Sakaew), großer buddhistischer Tempel mit einem von einer privaten Organisation unterhaltenen Waisenhaus, in dem über 1000 Waisenkinder leben.
  • Ban Ekkarat - in der Nähe von Pa Mok am Maenam Chao Phraya mit einer einzigartigen Produktion von Trommeln aller Arten und Größen

Verwaltung

Das Amphoe Pa Mok ist in acht Gemeinden (Tambon) eingeteilt, die weiter in 47 Dorfgemeinschaften (Muban). unterteilt werden.

Pa Mok (Thai: เทศบาลตำบลป่าโมก) hat einen Kleinstadt-Status (Thesaban Tambon), sie besteht aus Teilen der Tambon Bang Pla Kot und Pa Mok.

Außerdem gibt es sechs Tambon-Verwaltungs-Organisationen („Tambon Administrative Organizations“ - TAO, Thai: องค์การบริหารส่วนตำบล).

1. Bang Pla Kot บางปลากด
2. Pa Mok ป่าโมก
3. Sai Thong สายทอง
4. Rong Chang โรงช้าง
5. Bang Sadet บางเสด็จ
6. Norasing นรสิงห์
7. Ekkarat เอกราช
8. Phongpheng โผงเผง

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amphoe Pa Mok — Admin ASC 2 Code Orig. name Amphoe Pa Mok Country and Admin Code TH.35.1608010 TH …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Amphoe Pa Mok — Infobox Amphoe name=Pa Mok thai=ป่าโมก province=Ang Thong coordinates=coord|14|29|24|N|100|26|53|E|type:adm2nd region:TH area=80.9 population=28,140 population as of=2000 density=348.0 postal code=14130 geocode=1503Pa Mok ( th. ป่าโมก) is the… …   Wikipedia

  • Pa Mok — ป่าโมก Provinz: Ang Thong Fläche: 80,9 km² Einwohner: 28.140 (2000) Bev.dichte: 348 E./km² PLZ: 14130 …   Deutsch Wikipedia

  • Pa Mok — Original name in latin Pa Mok Name in other language Amphoe Pa Mok, Ban Bang Pla Kot, Bang Pla Kot, Pa Mok, pamok State code TH Continent/City Asia/Bangkok longitude 14.48989 latitude 100.44847 altitude 7 Population 0 Date 2012 01 16 …   Cities with a population over 1000 database

  • Amphoe Mueang Ang Thong — Mueang Ang Thong เมืองอ่างทอง Provinz: Ang Thong Fläche: 102,8 km² Einwohner: 49.401 (2000) Bev.dichte: 480,3 E./km² PLZ: 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Amphoe Maha Rat — Maha Rat มหาราช Provinz: Ayutthaya Fläche: 120,156 km² Einwohner: 23.282 (2000) Bev.dichte: 193,9 E./km² PLZ: 13150 …   Deutsch Wikipedia

  • Amphoe Bang Ban — Bang Ban บางบาล Provinz: Ayutthaya Fläche: 135,3 km² Einwohner: 34.404 (2000) Bev.dichte: 254,3 E./km² PLZ: 13250 …   Deutsch Wikipedia

  • Amphoe Bang Pahan — Bang Pahan บางปะหัน Provinz: Ayutthaya Fläche: 121,9 km² Einwohner: 38.799 (2000) Bev.dichte: 318,3 E./km² PLZ: 13220 …   Deutsch Wikipedia

  • Amphoe Wiset Chai Chan — Wiset Chai Chan วิเศษชัยชาญ Provinz: Ang Thong Fläche: 224,7 km² Einwohner: 65.298 (2000) Bev.dichte: 290,6 E./km² PLZ: 141 …   Deutsch Wikipedia

  • Amphoe Phak Hai — Phak Hai ผักไห่ Provinz: Ayutthaya Fläche: 189,0 km² Einwohner: 44.436 (2000) Bev.dichte: 235,1 E./km² PLZ: 13120 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”