Amt Kastorfer See
Amt Kastorfer See im Landkreis Demmin

Im Amt Kastorfer See im ehemaligen Landkreis Demmin in Mecklenburg-Vorpommern mit Sitz in der Gemeinde Tützpatz waren seit 1992 die 11 Gemeinden Altenhagen, Breesen, Groß Teetzleben, Kriesow, Pinnow, Pripsleben, Reinberg, Röckwitz, Tützpatz, Wildberg und Wolde zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen.

Am 30. September 1998 wurde Pinnow nach Breesen und Reinberg nach Wolde eingemeindet. Am 1. Januar 2005 fusionierte das Amt mit den Gemeinden des ehemaligen Amtes Tollensetal und der bis dahin amtsfreien Stadt Altentreptow zum neuen Amt Treptower Tollensewinkel.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amt Tollensetal — im Landkreis Demmin Im ehemaligen Amt Tollensetal im ehemaligen Landkreis Demmin in Mecklenburg Vorpommern mit Sitz in der Gemeinde Burow waren von 1992 bis 2004 die zehn Gemeinden Bartow, Breest, Burow, Gnevkow, Golchen, Grapzow, Grischow, Gültz …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Treptower Tollensewinkel — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Altenhagen (Landkreis Demmin) — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Wildberg (Vorpommern) — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Demmin — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Seen in Deutschland/K — Deutsche Seen   A B C D E F G H I J K L M N …   Deutsch Wikipedia

  • Knorrendorf — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Seen in Mecklenburg-Vorpommern — Die flächengrößten Seen in Mecklenburg Vorpommern See Fläche in km² Müritz 117,00 Schweriner See 61,54 Plauer See 38,40 Kummerower See 32,55 Kleiner Jasmunder Bodden[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Breesen — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Groß Teetzleben — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”