Amt Lalendorf
Amt Lalendorf im ehemaligen Landkreis Güstrow

Im Amt Lalendorf (Landkreis Rostock in Mecklenburg-Vorpommern), das seit 1992 existierte, waren die fünf Gemeinden Lalendorf (Amtssitz), Langhagen, Mamerow, Vietgest und Wattmannshagen zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Die Gemeinden Mamerow und Vietgest wurden am 1. Juli 2001, die Gemeinde Wattmannshagen am 1. Januar 2004 nach Lalendorf eingemeindet.

Das Amt Lalendorf wurde am 1. Juli 2004 aufgelöst. Die verbleibenden Gemeinden Lalendorf und Langhagen wurden in das Amt Krakow am See eingegliedert.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lalendorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Krakow am See — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Lalendorf — Infobox Ort in Deutschland Wappen = Wappen lalendorf.png Wappengröße = 70 lat deg = 53 |lat min = 45 |lat sec = 07 lon deg = 12 |lon min = 23 |lon sec = 20 Lageplan = Lalendorf in GÜ.png Bundesland = Mecklenburg Vorpommern Landkreis = Güstrow Amt …   Wikipedia

  • Krakow am See (Amt) — Krakow am See is an Amt in the district of Güstrow, in Mecklenburg Vorpommern, Germany. The seat of the Amt is in Krakow am See.The Amt Krakow am See consists of the following municipalities: #Dobbin Linstow #Hoppenrade #Krakow am See #Kuchelmiß… …   Wikipedia

  • — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Güstrow — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Wappen im Landkreis Güstrow — Diese Liste erfasst alphabetisch geordnet die Wappen der Städte und Gemeinden des Landkreises Güstrow in Mecklenburg Vorpommern (Deutschland). Wappen des Landkreis Güstrow[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Gottin — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Dalkendorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Barlachstadt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”