Amt Mildenitz
Amt Mildenitz im Landkreis Parchim

Im nach dem gleichnamigen Fluss benannten Amt Mildenitz (Landkreis Parchim in Mecklenburg-Vorpommern) waren seit 28. März 1992 die sieben Gemeinden Diestelow, Dobbertin, Langenhagen, Mestlin, Neu Poserin, Techentin und Wendisch Waren zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Der Sitz der Amtsverwaltung befand sich in der nicht amtsangehörigen Stadt Goldberg. Am 1. Januar 2005 fusionierte das Amt Mildenitz mit der vormals amtsfreien Stadt Goldberg zum neuem Amt Goldberg-Mildenitz.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”