Amt Nastätten

Das Amt Nastätten mit Sitz in Nastätten war eines von 28 Ämtern im Herzogtum Nassau, das am 4. April 1816 zum Zwecke der lokalen Verwaltung geschaffen wurde. An der Spitze des Amtes stand als örtlicher Statthalter des Herzogs ein Amtmann.

Zum Amt Nastätten gehörten folgende 35 Ortschaften: [1]

Das Amt Nastätten wurde nach der preußischen Annexion des Herzogtums bei der Gliederung der neuen Provinz Hessen-Nassau in Landkreise am 22. Februar 1867 Teil des Unterlahnkreises.[2] Als am 1. April 1886 die neue Kreisordnung der Provinz Hessen-Nassau in Kraft trat, wurde der westliche Teil des Amtes um Nastätten dem neu geschaffenen Landkreis Sankt Goarshausen zugeordnet, während der östliche Teil um Katzenelnbogen bei dem verkleinerten Unterlahnkreis verblieb.

Amtmänner

Einzelnachweise

  1. Annalen des Vereins für Nassauische Alterthumskunde und Geschichtsforschung: 10. Band 1870 Seite 331
  2. GenWiki: Regierungsbezirk Wiesbaden

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nastätten — Nastätten, 1) Amt im Herzogthum Nassau, 3,5 QM. mit 12,200 Ew., meist Protestanten; 2) Stadt u. Hauptort darin, an der Mühlbach; hat 7 Mühlen u. 1700 Ew.; in der Nähe die Nastätter Haide u. ein Sauerbrunnen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Eschbach (bei Nastätten) — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Oberbachheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogtum Nassau — Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Kehlbach (Rheinland-Pfalz) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Müller (Nassau) — Friedrich Philipp Müller (* 11. April 1803 in Atzbach; † 21. März 1876 in St. Goarshausen) war ein nassauischer Beamter und Politiker und ehemaliger Abgeordneter der Landstände des Herzogtums Nassau. Friedrich Müller war Amtmann in den Ämtern Amt …   Deutsch Wikipedia

  • Holzhausen am Haide — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Holzhausen an der Haide — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Loreleystadt Sankt Goarshausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • St. Goarshausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”