Joseph Anton Merz

Joseph Anton Merz (* 1681 in Marktoberdorf, Allgäu; † 7. Januar 1750 in Straubing) war ein schwäbisch-bayerischer Maler der Barockzeit und des frühen Rokoko.

Pfarrkirche St. Johannes von Nepomuk in Thürnthenning, Deckenfresko im westlichen Langhausgewölbe
Das Martyrium des St. Nepomuk. Deckenfresko in der Pfarrkirche Thürnthenning (heute Gemeinde Moosthenning)

Leben und Werk

Er wirkte bis 1734 vornehmlich in der Umgebung von Straubing und hat überwiegend Altarbilder und Fresken geschaffen. Zu seinen Werken gehören der Freskenzyklus von Kloster Oberaltaich und die Deckenfresken der Kirche St. Johannes von Nepomuk in Thürnthenning (heute Großgemeinde Moosthenning). Ferner ist er in Wörth an der Donau, auf dem Bogenberg, Schierling und Ittling als Künstler nachweisbar. Zusammen mit seinem Schüler Johann Adam Schöpf schuf er 1729 die Malereien an den Hochschiffwänden und Pilastern der Zisterzienser-Stiftskirche des Klosters Gotteszell.

Literatur

  • Bosls bayerische Biographie, hrsg. von Karl Bosl, Regensburg 1983, 1, 523.
  • Karl Tyroller: Joseph Anton Merz (1681-1750), in: Fritz Markmiller/Ludwig Albrecht (Hg.), Barockmaler in Niederbayern. Die Meister der Städte, Märkte und Hofmarken, Regensburg 1982.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Joseph Anton Merz — (1681 – January 7, 1750) was a German Baroque painter.Merz was born in Marktoberdorf, in Swabia. He was active until 1734, mainly around Straubing, in Bavaria, and predominantly painted altarpieces and frescos. His better known works include a… …   Wikipedia

  • Merz — steht für: Merz Akademie, Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien in Stuttgart Merz Schule, Gymnasium, Grundschule und Kindergarten in Stuttgart Merz Pharma, Unternehmen der Merz Gruppe Merz Krell, früherer Name von Senator (Schreibwaren),… …   Deutsch Wikipedia

  • Merz (surname) — Merz is a German surname and may refer to: Aaron Merz (born 1983), American football player Alfred Merz (1880–1925), Austrian German oceanologist Charles Hesterman Merz (1874–1940), Pioneer of the National Grid UK Charlie Merz (1888–1952)… …   Wikipedia

  • Joseph Munzinger — Josef Munzinger Martin Josef Munzinger (* 11. November 1791 in Olten; † 6. Februar 1855 in Bern, meist Josef Munzinger genannt) war ein Schweizer Kaufmann, Revolutionär und Politiker. Er führte 1830 den Sturz der konservativen Regierung des …   Deutsch Wikipedia

  • Jesse Merz — (born November 15, 1973 in Hood River, Oregon) is an American actor, director, producer, writer, and professor.[1] As an actor, he has appeared off Broadway, in regional theatre, summer stock, feature films, in radio and in 120 cities in 34… …   Wikipedia

  • Jakob Joseph Wandt — (* 16. August 1780 in Dingelstädt; † 16. Oktober 1849 in Hildesheim) war von 1842 bis 1849 der dritte Bischof von Hildesheim nach dem Ende des Fürstbistums und der Neuumschreibung der Diözesangrenzen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mer — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Oberaltaich — Kloster Oberalteich (aus dem Churbaierischen Atlas des Anton Wilhelm Ertl 1687) Das Kloster Oberalteich ist ein ehemaliges Kloster der Benediktiner in Bogen in Bayern in der Diözese Regensburg. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Oberalteich — Kloster Oberalteich (aus dem Churbaierischen Atlas des Anton Wilhelm Ertl 1687) Das Kloster Oberalteich ist ein ehemaliges Kloster der Benediktiner in Bogen in Bayern in der Diözese Regensburg. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Hl. Nepomuk — St. Nepomuk, Darstellung aus dem 18. Jahrhundert Johannes Nepomuk (tschechisch: Jan Nepomucký, auch Jan z Pomuku oder Jan z Nepomuku, * um 1350 als Johannes Welflin oder Wolfflin in Pomuk bei Pilsen; † 20. März 1393 in Prag) war ein böhmischer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”