Karl Bachl (Unternehmen)
Karl Bachl GmbH & Co KG GmbH
Logo
Rechtsform GmbH & Co KG
Gründung 1926
Sitz Deching, Deutschland

Leitung

  • Karl Bachl sen.
  • Karl Bachl jun.
Mitarbeiter ca. 1.400 europaweit
Branche Baustoffe
Website www.bachl.de

Die Karl Bachl GmbH & Co KG ist ein deutscher Hersteller von Dämmstoffen, Kunststoffen und Bauelementen sowie Anbieter diverser Baudienstleistungen, mit Hauptsitz im niederbayerischen Deching.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Karl Bachl GmbH & Co KG Hauptsitz Deching

Gegründet wurde das Unternehmen Karl Bachl 1926 zur Herstellung von Mauerziegeln. Nach dem Zweiten Weltkrieg setzte dann eine stetige Aufwärtsentwicklung ein. Ab 1954 wurde die Produktpalette um Betonsteine, Stahlbeton-Fertigteile und Transportbeton erweitert. 1969 wurde die Kunststoffverarbeitung in Röhrnbach in Betrieb genommen, gefolgt von dem Geschäftsbereich Hoch- und Tiefbau. In den neunziger Jahren expandierte die Karl Bachl GmbH & Co KG mit den Bereichen Fenster- und Türen sowie einigen Dämmstoffwerken. Für den osteuropäischen Dämmstoffmarkt wurden 1994 das Dämmstoffwerk Brünn und 2000 das Dämmstoffwerk Bohumilice in Tschechien gegründet.

2005 wurde speziell für den Dämmstoffbereich eine Vollflächendämmung BACHL tecta-PUR db plus PS (Polystyrol) eingeführt. Die patentierte PUR (Polyurethan) - EPS (Expandiertes Polystyrol) Spezialdämmplatte dient als Vollflächendämmung auf den Sparren bzw. als Schallschutzelement.

Heute gehören Produktionsstandorte und Handelsniederlassungen in Bayern, Sachsen, Thüringen sowie Österreich, Tschechien, Ungarn, Italien, Polen und Rumänien zur Unternehmensgruppe.

Produkte

  • Dämmstoffe
  • Kunststoffe
  • Baustoffe
  • Bauelemente
  • Hoch- und Tiefbau
  • Fertigteilbau
  • Baudienstleistungen
  • Autoreparaturwerkstätten

Vertriebsgesellschaften

Die Bachl Unternehmensgruppe unterhält Vertriebsgesellschaften in Italien, Polen, Kroatien und Rumänien.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karl Bachl GmbH & Co KG — Karl Bachl GmbH Co KG GmbH Unternehmensform GmbH Co KG Gründung 1926 …   Deutsch Wikipedia

  • Freyung-Grafenau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Freyung — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Gesamtliste der Träger des Bundesverdienstkreuzes — Listen der Träger des Bundesverdienstkreuzes Gesamtübersicht | Großkreuze | Großes Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband | Großes Verdienstkreuz mit Stern | …   Deutsch Wikipedia

  • Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland — Listen der Träger des Bundesverdienstkreuzes Gesamtübersicht | Großkreuze | Großes Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband | Großes Verdienstkreuz mit Stern | …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig Kübler — (* 2. September 1889 in Unterdill, München; † 18. August 1947 in Ljubljana) war ein deutscher General der Gebirgstruppe im Zweiten Weltkrieg. Er gilt als Organisator der Gebirgstruppe und durchlief während der ersten Phase des Krieges eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Linz an der Donau — Linz ist die Landeshauptstadt von Oberösterreich und mit 189.355 Einwohnern (Stand: 1. Jänner 2009) nach Wien und Graz die drittgrößte Stadt Österreichs. Die Stadt ist Zentrum des oberösterreichischen Zentralraums und hat eine Fläche von… …   Deutsch Wikipedia

  • Linz — Linz …   Deutsch Wikipedia

  • Schlacht von Regensburg — Fünfter Koalitionskrieg (1809) Sacile – Teugn Hausen – Weichselfeldzug – Raszyn – Abensberg – Landshut – Eggmühl – Regensburg – Ebelsberg – Piave – Aspern – Bergisel – Raab/Győr – Wagram – Gefrees – Znaim – Walcheren …   Deutsch Wikipedia

  • Glandorf (Gemeinde St. Veit an der Glan) — Steinerne Brücke mit dem Schutzheiligen Johannes Nepomuk aus dem 18. Jahrhundert in Altglandorf …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”