Andreas Pfeiler

Andreas Pfeiler (* 1961 in Wien), ist ein österreichischer Unternehmer.

Leben

Pfeiler machte die Matura am Oberstufengymnasium in Linz und belegte dann ein Studium der Rechtswissenschaften und Vorkswirtschaft in Linz. Nach seiner Promotion zum Dr. Juris hatte er von 1986 - 1988 ein Gerichtsjahr in einer Rechtsanwaltskanzlei. Zwischen 1988 - 1990 war er Vorstandsassistent CL Pharma AG. In der Zeit von 1990 - 1993 war Pfeiler Bereichsleiter Finanzen, Personal, Recht und Technik Hafslund Nycomed Pharma AG.

1993 wurde er Vorstandsdirektor Hafslund Nycomed Pharma AG. Ab 1996 wirkte er als Geschäftsführer Nycome Heilmittelwerke GmbH, Geschäftsführer Nycomed Austria GmbH und anderer Gesellschafter der Nycomed Gruppe in Österreich, Senior Vice President Marketing and Sales Central & Southern Europe (Nycomed Group). Pfeiler ist seit 2007 Geschäftsführender Gesellschafter Pfeiler Consulting und Beteiligungs- GmbH, einem Beratungsunternehmen und einer Firmenholding.

Zwischen 2003 und 2007 war er Mitglied des Vorstandes der Industriellenvereinigung Oberösterreich, des Arbeitskreises „Arzneimittel“ der Wirtschaftskammer und des Fachausschuss „Chemie“ der Wirtschaftskammer Österreich. Außerdem war er von 2005 bis 2007 Vorsitzender der Fachvertretung Chemische Industrie der Wirtschaftskammer Oberösterreich.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pfeiler (Begriffsklärung) — Pfeiler steht für Pfeiler, stützendes Bauelement Pfeiler (Bergbau), zum Abbau vorgerichteter Lagerstättenteil Pfeiler (Rugby), Spielerposition im Rugby Vermessungspfeiler, Vermarkung für einen Vermessungspunkt Djed Pfeiler, Hieroglyphensymbol… …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Andreas Högl — Steinmetzzeichen Georg Andreas Högl Georg Andreas Högl (* 21. November 1714 in Eggenburg, Niederösterreich; † 1780 in Wien) war ein österreichischer Steinmetzmeister und Bildhauer des …   Deutsch Wikipedia

  • St. Andreas-Kirche (Weißenburg) — Brautportal ( 15.Jhdt.) Eine der gotischen Kons …   Deutsch Wikipedia

  • St.-Andreas-Kirche (Kiew) — St. Andreas Kirche Die St. Andreas Kirche (ukrainisch: Андрiївська церква, russisch: Андреевская церковь) befindet sich auf einer der ältesten Straßen der Stadt am Anfang der Andreasstiege im Zentrum Kiews, der Hauptstadt der Ukraine. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt-Andreas-Kirche (Lancken-Granitz) — Sankt Andreas Kirche, Nordseite Innenraum der Kirche, B …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pf — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Bamberg — In der Liste der Baudenkmäler in Bamberg sind die Baudenkmäler der oberfränkischen kreisfreien Stadt Bamberg aufgelistet. Diese Liste ist eine Teilliste der Liste der Baudenkmäler in Bayern. Grundlage ist die Bayerische Denkmalliste, die auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Dom München — Die Frauenkirche Blick in das Hauptschiff …   Deutsch Wikipedia

  • Dom zu Unserer Lieben Frau — Die Frauenkirche Blick in das Hauptschiff …   Deutsch Wikipedia

  • Frauenkirche München — Die Frauenkirche Blick in das Hauptschiff …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”